Ocun - Rebel QC - Kletterschuhe

99,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
UK Größe wählen:
Größe: UK
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: guter Grip
Kunden sagen: guter Grip
stark asymmetrische Leisten
stark asymmetrische Leisten
Kunstleder
Kunstleder
Grippin Sohle
Grippin Sohle
Klettverschluss
Klettverschluss
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kletterschuhe
Einsatzbereich:
Bouldern; Sportklettern; Indoorklettern
Material:
Mikrofaser-Kunstleder
Sohle:
Grippin Sticky 4 mm; Zwischensohle: Suflex 1,0 mm
Leisten:
asymmetrischer Asymmetrix-Leisten
Vorspannung:
starke Vorspannung
Verschluss:
Klettverschluss
Gewicht:
438 g (pro Paar in mittlerer Größe)
Extras:
Anziehschlaufe
Art.Nr.:
301-0309
Produktbeschreibung
Ideal für knifflige Routen beim Klettern und Bouldern - der Rebel QC von Ocun! Denn dank einer athletischen Ausrüstung eignenn sich die Kletterschuhe ideal für sportliche Ausflüge in die Vertikale.
Durch einen guten Sitz an der Ferse lässt es sich mit den Kletterschuhen sehr gut Hooken, und auch Toe-Hooks sind kein Problem: der Sohlengummi zieht sich im Vorderfußbereich extra weit über die Zehen, so dass diese jederzeit gut geschützt sind. Der starke Downturn sorgt derweil für einen präzisen Tritt und eine hohe Stabilität - selbst auf kleinsten Leisten, Tritten und Vorsprüngen.
Das Obermaterial aus weichem Kunstleder dehnt sich selbst nach längerem Gebrauch nicht aus, so behalten die Kletterschuhe dauerhaft ihre gute Passform. Weiterhin sorgt das Material für einen angenehmen Tragekomfort, da es leicht luftdurchlässig ist. Abgerundet wird das Ganze schließlich durch den praktischen Klettverschluss. Gerade beim Bouldern, oder auch in knackig-kurzen Kletterrouten hat man die Kletterschuhe so ruckzuck an- und aus- und wieder angezogen - und dann geht es mit den Ocun Rebel QC immer steil aufwärts!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Tobias
| Nürnberg
Perfekt zum Bouldern

Bei mir mit breiten Füßen und römischer - ägyptischer Fußform, passen die Schuhe mit Straßenschuhgröße 46 (Asics, Brooks, Zoot Joggingschuhen 46,5) in 45,5 wie angegossen.
10min kann ich die Schuh gut ohne größere Schmerzen anhalten.
Vorsicht, die Schuh nicht zu klein kaufen - Dehnung hält sich sehr in Grenzen!
Die Sohle ist nun runter, hat aber sehr lang gehalten und der Schuh sieht aus wie neu und könnte sicher noch 2x besohlt werden.
Weiter so!

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Antje
| Chemnitz
Treuer Begleiter

Mein erster richtiger Boulderschuh (Ich habe noch das RockPillars-Modell). Ich kletter mit ihm jetzt seit einem guten Jahr und er hat mir immer gute Dienste erwiesen.
Mit diesem Schuh habe ich gelernt auch auf kleinen Tritten ordentlich zu stehen und auch meine ersten Hook-Erfahrungen gesammelt. Leider hält der Fersengummi bei Heelhooks meiner Meinung nach nicht was er Verspricht.
Nach der ersten Neubesohlung war der Grippe dann auch wesentlich besser.
Ansonsten ist der Rebel ein guter Allrounder, den man (wenn er einmal eingetragen ist) auch getrost bei längeren Touren am Fuß lassen kann.

  • Vorteile
    Robust
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Preis/Leistung TOP
  • Nachteile
    Fersengummi
  • Einsatzbereich
    Allround
    Indoorklettern
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robby
| Windischleuba OT Pähnitz
Super Preis/Leistungsverhältnis

Ein super Schuh. Ich nutze ihn fürs Sportklettern und Bouldern in der Halle und draußen. Bei mir sitzt die Ferse etwas lose. Aber trotzdem hat bisher jeder Hook souverän gehalten.

  • Vorteile
    Vielseitig
    Gute Passform
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Allround
    Sportklettern
    Bouldern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Karin
| Illertissen
Fällt sehr klein aus!

Ich klettere nun langsam im 7.Grad und wollte einen gut sitzenden Kletterschuh, habe ihn deshalb zunächst in Straßenschuh-Größe bestellt und eher damit gerechent - komme aber trotz schmalen Füßen kaum in den Schuh... Also lieber etwas größer bestellen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
Daniel | Freiburg
10.02.2017 08:13

Ich selbst habe ihn mir 0.5 Größen kleiner gekauft und kam damit sehr gut zurecht.

Profilbild von Claus
| Tübingen
Guter Schuh,sofort wieder....

Bin sehr zufrieden bisher, habe ihn jetzt 3 Monate.Das Problem bei Schuhen ohne Anprobe ist die Größe,nach dem dritten Päckchen hat's gepaßt.

  • Vorteile
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Fabian
Fabian | Ahnsen
13.07.2016 02:15

Ich habe den La Sportiva Katana(Schnürr) wollte mir jetzt aber mal nen Velcro holen, und gerne den Rebel, habe den La Sportiva in 42 und leider gibts den Rebel hier nur in 41 oder in 42,5. Wie fällt er den so ungefähr aus im gegensatz zum Katana, Kann ich hier ne Nr. kleiner wählen, also den 41 oder den 42,5. Ich muss dazu auch sagen ich stehe nicht so auf fussgequetsche in Kletterschuhen, er sollte schon fest sitzen aber auch mal länger getragen werden. Würde mich über ne Info freuen solnage er noch 15% billiger ist!

Profilbild von Fabian
Fabian | Ahnsen
13.07.2016 02:15

Ich habe den La Sportiva Katana(Schnürr) wollte mir jetzt aber mal nen Velcro holen, und gerne den Rebel, habe den La Sportiva in 42 und leider gibts den Rebel hier nur in 41 oder in 42,5. Wie fällt er den so ungefähr aus im gegensatz zum Katana, Kann ich hier ne Nr. kleiner wählen, also den 41 oder den 42,5. Ich muss dazu auch sagen ich stehe nicht so auf fussgequetsche in Kletterschuhen, er sollte schon fest sitzen aber auch mal länger getragen werden. Würde mich über ne Info freuen solnage er noch 15% billiger ist!

Profilbild von Fabian
Fabian | Ahnsen
13.07.2016 02:15

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tobias
| Wiesbaden
Top Schuh zum Bouldern

Wer mit ein wenig mehr Ambitionen in die Wand geht ist dem dem Rebel gut bedient. Er sitzt sehr fest und gibt super halt.

Nach der ein oder anderen Route drückt er auf die Füße, daran gewöhnt man sich aber schnell.

  • Vorteile
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Ulm
sehr guter Schuh

hängt vom Preis ab: der Qzone QC (hat ich auch schon) hat eine etwas bessere Sohle ist aber auch ein paar € teurer

  • Vorteile
    Guter Grip
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Einsteiger
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von alizea
| saint germain des prés

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Allround
    Sportklettern
    Indoorklettern

Sortieren nach