Ocun - Crack Gloves - Kletterhandschuhe

29,95
inkl. MwSt.
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Risskletterhandschuhe
Einsatzbereich:
Rissklettern
Außenmaterial:
Gummierung
Innenmaterial:
dehnbares Kunstleder / Microfiber
Gewicht:
57 g
Größen:
S - L
Extras:
mehr Reibung durch Gummierung, Klettverschluss um das Handgelenk
Art.Nr.:
202-0074
Produktbeschreibung
Ideal für mehr Grip beim Rissklettern: die Crack Gloves von Ocun! Sie legen sich um die komplette Hand und schützen so vor allem den Handrücken, der beim Rissklettern ja stark beansprucht wird. Dank äußerer Gummierung sorgen sie zudem für mehr Grip, wenn man sich mit der Faust im Riss verklemmen muss, um Halt zu kriegen. Befestigt werden die Crack Gloves durch Schlaufen an den Fingern und einen Klettverschluss am Handgelenk. Innen sind sie weich gepolstert, um den nötigen Komfort für lange Routen zu bieten. Sehr effektiv und ein wirklich guter Schutz gegen fiese Schürfwunden!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Rene | Ehrenfriedersdorf

03.06.2012

Habe die Handschuhe nun ein paar mal...

Habe die Handschuhe nun ein paar mal im Einsatz gehabt und bin begeistert.Durch den griffigen Gummi verbessert sich die Haftung im Riß,die kleinen Verletzungen am Handrücken bleiben aus und durch die freie Handinnenfläche geht das Gefühl bei Auflegern nicht verloren.Top auch für Kinder,welche normalerweise Rißklettereien überhauptnicht mögen.Ich hab mit 22cm Handumfang GrößeL,mein Sohn mit 19cm GrößeM.
Einen Punkt abzug gibt´s für den superengen Schlitz zum durchfädeln des Bandes.Kann man aber selbst etwas nacharbeiten.

VS

Florian | Oberursel

01.02.2014

Nettes Gimmick

Klein und leicht, also habe ich sie mit auf eine Klettertour genommen. Allerdings überzeugt mich die Reibung nicht so richtig.
Großer Vorteil: deutlich leichter anzulegen und schmerzfreier abzulösen als Tape.

Einsatzbereich
Klettern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Ilvesheim

Schützt die Hände

Wenn's mal wieder heißt: rein in den Riß und klemmen, dann bin ich froh diese Schützer dabei zu haben. Das Klemmen schmerzt weniger, es gibt keine ständigen Schorfspuren auf der Rückhand und irgenwie klemmts damit auch gleich noch ein bißchen besser ;)

  • Vorteile
    Gute Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bottrop

Gute Weiterentwicklung

Bei frühreren Modellen lag die Klettlasche für die Fixierung am Handgelenk auf dem Handrücken auf. Beim Klettern konnte es dann vorkommen, dass sich die Klettlasche löst. Nun gibt es einen Gummi geschützte Tasche in der diese Klettlasche gestopft werden kann. Super!

  • Vorteile
    Gute Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Für schmerzhaft rauhe Risse sehr empfehelnswert

Für schmerzhaft rauhe Risse empfehelnswert. Habe ich in der Zeitreise Fleischbank erfolgreich getestet. Ohne die Handschuhe nicht kletterbar (bisher auch keine Wiederholung der Rissseillänge).

  • Vorteile
    Gute Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 44 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach