Norrøna - Falketind Gore-Tex Jacket - Hardshelljacke

Detailansichten
448,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hardshelljacke
Material:
Gore-Tex 3L (41% Polyester, 35% Polyamid, 24% Polytetrafluorethylen)
Getapte Nähte:
ja
Belüftung:
über 2-Wege-Unterarm-RVs
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
2 RV-Fronttaschen; 1 RV-Innentasche
Kapuze:
ja (helmtauglich, verstellbar, mit Schild)
Gewicht:
498 g (mittlere Größe)
Größen:
XS-XXL
Extras:
Kordelzug am Saum; verstellbare Ärmelbündchen
Art.Nr.:
002-0836
Produktbeschreibung
Super vielseitig, robust und hochwertig - das ist die Falketind Gore-Tex Jacket von Norröna! Die Hardshelljacke kommt mit der bewährten Gore-Tex Membran, welche für einen optimalen Wetterschutz sorgt, da sie komplett wind- und wasserdicht ist. Dazu kommt, dass sie Körperfeuchtigkeit bei Anstrengung nach außen entweichen lässt und so ein stets angenehmes Klima innerhalb der Jacke sicherstellt. So bleibt die Körpertemperatur konstant und ein Überhitzen wird vermieden. Das Drei-Lagen-Material ist außerdem sehr robust, sodass sich die Jacke für eine Vielzahl an Aktivitäten einsetzen lässt. Dazu gehören Trekking, Wandern oder auch Hoch- und Skitouren sowie Alpinklettern - die Gore-Tex Jacke macht auch sehr anspruchsvolle Touren anstandslos mit.
Besonders praktisch an der Falketind Gore-Tex Jacket sind die extralangen seitlichen Belüftungsreißverschlüsse, die über zwei Wege zu öffnen sind und den Luftaustausch verbessern, wenn es besonders schweißtreibend wird. Die helmtaugliche Kapuze ist mehrfach verstellbar und schützt das Gesicht mit dem Schild vor Niederschlag und Wind. Kalte Zugluft bleibt dank des Kordelzugs am Saum und den verstellbaren Ärmelbündchen draußen. Drei Reißverschlusstaschen bieten Platz für wichtigen Kleinkram, der schnell erreichbar sein muss. Wer die Falketind Gore-Tex Jacket als Begleiterin auf Tour hat, muss sich um Schlechtwetter-Einbrüche keine Gedanken mehr machen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
1,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Vanja | Basel
01.12.2016
Ist die Jacke Rucksacktauglich? (Abrieb)

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Kaiserslautern

10% finden die Bewertungen
von Björn hilfreich

Robust ist anders

Nicht die Jacke der Wahl wenn diese was aushalten soll. Die in der Produktbeschreibung aufgeführte Robustheit ist ein Witz. Nach einem Einsatz im Schnee, vom Ski tragen oder was auch immer, schon das erste Loch.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Jörg | Lauterbach - Wallenrod
22.02.2016
Ist die Jacke auch für den Sommer geeignet?

Hallo ist die Jacke auch im Sommer zum wandern in den bergen in höhen von 1500 bis 2000 geeignet? einfach über einem shirt.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Marc | Mainz
01.03.2016 15:11

Meiner Meinung nach schon! Die Jacke ist leicht und sehr dünn, dennoch wasser- und winddicht! Hard-Shell eben.

Marc | Potsdam
06.10.2016 08:33

Kann ich nur bestätigen.
Meine Erfahrungen mit der Jacke sind durchweg positiv. Sowohl im Sommer als auch im Winter nutzbar und robust genug um dem Alltag und auch Kollisionen mit Büschen und Hauswänden stand zu halten. Gegen Schnitte von scharfen Skikanten ist glaube ich keine Hadrshell gefeit...

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach