Nomad - Pegasus 450 - Daunenschlafsack

268,95 inkl. MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Kunden sagen: gut komprimierbar
Kunden sagen: gut komprimierbar
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
Mumienform
Mumienform
Innentasche
Innentasche
Koppelbar
Koppelbar
Dreijahreszeiten
Dreijahreszeiten
°C Komfort-Temperatur
1°C Komfort-Temperatur
 g
810 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Mumienschlafsack
Einsatzbereich:
Trekking, Camping
Hauptmaterial:
100% Polyester
Füllmaterial:
100% Daune
Innenmaterial:
100% Polyester
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Materialbehandlung:
Polygiene-Behandlung
Mischungsverhältnis:
90/10 (Daune zu Federn)
Füllgewicht:
450 g
Sonstige Materialinfos:
Außen: 20D Ripstop-Polyester, wasserabweisende Behandlung; Innen: 20D Soft-Touch-Polyester; Polygiene-behandelt (wasserabweisend); Füllung: 3D-Polardown
Nachhaltigkeit:
enthält RDS-zertifizierte Daune
Verschluss:
seitlicher 2-Wege RV, mit RV-Klemmschutzband, mit Kinnschutz
Komfort-Temperatur:
1 °C
Temperatur Limit:
-4 °C
Temperatur Extrem:
-21 °C
Jahreszeit:
Dreijahreszeiten
Abmessungen (außen):
215 x 80 x 47 cm (Länge x Schulterbreite x Fußbreite)
Abmessungen (innen):
Max. Körpergröße: 195 cm
Packmaß:
27 x 15 cm
Gewicht:
810 g
Extras:
koppelbar, Innentasche, inkl. Packsack, inkl. Kompressionssack, Außentasche
Sonstige Angaben:
im Dunkeln leuchtende Reißverschlusslasche; trapezförmiger Fußbereich; Tasche im Fußbereich
Art.Nr.:
513-0807
Produktbeschreibung

Holt aus jedem Gramm das Beste heraus: der Pegasus 450 Daunenschlafsack von Nomad! Dieser superleichte und dennoch warme Mumienschlafsack hat Top-Leistungsdaten und bringt eine erstaunliche Menge an sinnvoller Ausstattung mit. Möglich wird diese Mischung durch beste Materialien wie die von Nomad entworfene 3D-Polardown. Sie verbindet hochwertige Daunen mit synthetischen Hohlfasern und erreicht so auch in einer Umgebung mit hoher Luftfeuchtigkeit eine hervorragende Wärmeisolierung. 3D Polardown ist außerdem bestens komprimierbar und behält ihre Verteilung in den Kammern zuverlässig bei, sodass Kälte-Spots verhindert werden. Unterstützend hinzu kommt hier die komfortable und Druckstellen vermeidende Trapezoid Footbox. Ebenfalls in der Fußbox befindet sich eine Innentasche, in die bei zusätzlichem Wärmebedarf ein Beutel o.ä. gestopft werden kann. Neben diesen Details machen auch das Ripstop Außenmaterial sowie die wasserabweisende Behandlung außen und innen den Schlafsack robust und bergtauglich. Besonders haltbar wird der Pegasus 450 von Nomad dank der Polygiene Behandlung. Diese hemmt die Entstehung von geruchsbildenden und materialschädigenden Mikroorganismen und ist für die menschliche Haut unbedenklich. So muss der Schlafsack weniger oft gewaschen werden und macht lange Freude!

Bergfreundin Cora

Frag unseren Experten
Bergfreundin Cora

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Gerald
| Basel
Hält leider nicht, was er verspricht

Der Schlafsack wurde von uns bis jetzt lediglich 1x getestet, wobei die negativen Eigenschaften gleich zu beginn aufgefallen sind.
Getestet hatten wir den Schlafsack auf ca. 2.500 wobei hier die Außentemperatur ca. 2-3 Grad betrug. Als Zelt hatten wir ein Big Agnes tiger wall u2 und je eine Nemo tenetur Matratze. Leider mussten wir feststellen, dass der Schlafsack bei weitem nicht die Temperaturen halten kann, welche er verspricht. Als Komforttemperatur ist -1 angegeben. Obwohl wir Thermounterwäsche und dicke Wander Socken an hatten, war es unangenehm kalt und ungemütlich. Empfehlen würde ich den Schlafsack für Temperaturen um die 5-6 Grad aber nicht -1. Das geht definitiv nicht.

Positiv:
- Aufbewahrungssack enthalten
- Sehr klein und kompakt
- Aufgrund des Gewichtes, gut für Trekking geeignet
- Genügend Platz für einen Mann mit 1.80 und 75 Kilo. Bei höherem Gewicht, würde ich einen grösseren Schlafsack wählen

Negativ:
- Verarbeitung. Gleich nach dem Auspacken ist aufgefallen, dass die Verarbeitung nicht so gut war. Nähte waren nicht sauber und teilweise lösten sich Fäden. Richtig ist es dann aber leider erst aufgefallen, als wir Zelten waren. Der Reißverschluss wirkt sehr "billig" und war bei einem der Schlafsäcke am unteren Ende bereits so schlecht eingefädelt, dass wir Probleme hatten, diesen richtig zu verschließen.
- Temperatur zu tief angegeben (steht bereits oben in der Beschreibung)
- Am Boden sehr dünne Isolationisschicht, sodass beim Schlafen auf der Seite, der Rücken immer sehr kalt war.

Wir werden den Schlafsack dieses Wochenende nochmal unter anderen Bedingungen (+6-7 Grad) ausprobieren. Sollte sich danach an meiner Meinung etwas ändern, werde ich den Kommentar nochmals anpassen.

  • Vorteile
    Leicht
    Gut komprimierbar
  • Nachteile
    Qualtität
    Komforttemperatur
    Schlechter Reissverschluss
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.