Nigor - Spix - 3-Personenzelt

5%
1.248,95
1.186,50
inkl. MwSt.
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Tunnelzelt
Einsatzbereich:
Expeditionen, Wintertouren
Anzahl Personen:
3
Außenzelt:
GorLyn Ultra Lite 40 (100% Polyamid); dreifach silikonisiert; 4.000mm Wassersäule
Innenzelt:
40D Ripstop Nylon (100% Polyamid); 15D Micromesh
Boden:
40D Ripstop Nylon (100% Polyamid); TPU-laminiert; 10.000mm Wassersäule
Gestänge:
4 x DAC Featherlite PL 13,55mm Aluminium
Eingänge:
2 (Vorder- und Seitentür)
Apsiden:
1
Zeltmaß (innen):
316 x 205 x 115 cm (LxBxH)
Zeltmaß (außen):
435 x 225 x 135 cm (LxBxH)
Packmaß:
55 x 18 cm
Gewicht:
5,1 kg
Extras:
gekoppeltes Innen- und Außenzelt; 12 große Netztaschen im Inneren; verstärkte Naht- und Druckstellen; 2 vollständig verschließbare Belüftungsöffnungen
Art.Nr.:
521-0277
Produktbeschreibung
Ob auf Winterexpedition mit Pulkas in Grönland oder im windzerfurchten Hochlager an den 8000ern dieser Welt - das Spix von Nigor ist ein Bollwerk für die Extreme. Modernste Materialien und höchst spezifische Komponenten verleihen dem Expeditionszelt enorme Stabilität und Wetterbeständigkeit gegenüber Sturm, Schnee und Nässe.

Das Spix verwendet als eines der ersten Zelte weltweit das neuentwickelte 13,55mm PL Gestänge vom Markenhersteller DAC. Diese sind dreimal stabiler als vergleichbar leichte Aluminiumstangen und bieten ein Höchstmaß an Elastizität ohne ihre Form zu verlieren oder gar zu brechen. Für das Außenzelt verarbeitet Nigor beidseitig silikonisierten GorLyn Stoff aus hochfestem Nylon. Das Material besitzt eine Reißfestigkeit von +18kg und trotzt in dieser Kombination seitlich auftreffenden Windstärken bis zu 28,6 m/s. Eine auflastende Wassersäule von 4.000mm steckt das Zelt ebenso weg, wie starken Abrieb von unten. Das Bodenmaterial ist absolut wasserdicht und mit einer TPU-Beschichtung laminiert. Diese sorgt für eine deutlich höhere Abriebfestigkeit als herkömmliche PU-Beschichtungen.

Für das Innenzelt wird neben dem atmungsaktiven Ripstop Nylon, das transparente FabVue Gewebe für die Seitentür verwendet. FabVue bietet eine gelungene Kombination von Panoramaaussicht und Belüftung. So kann der Vorraum des Zeltes je nach Bedarf über zwei Eingänge betreten werden und bietet viel zusätzlichen Stauraum. Im Inneren selbst besitzt das Spix eine Vielzahl an aufgehängten Meshfächern für die Organisation der persönlichen Ausrüstung. Zwei große Ventilationsöffnungen in Längsrichtung sorgen indes für die Vermeidung von Kondenswasser und lassen sich im Fall der Fälle vollständig verschließen.

Zusammenfassend ist das Spix ein hochgradig spezialisiertes 4-Season Zelt mit einem klaren Fokus auf Expeditionen und winterliche Unternehmungen. Selbst unter der Fuchtel starker Schneestürme beweist es sich als zuverlässiger Partner und bietet eine geräumige Behausung bis zum nächsten Wetterfenster.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen