MSR - Whisperlite Universal - Mehrstoffkocher

Detailansichten
30%
149,95
ab 104,97
inkl. MwSt.
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Mehrstoffkocher
Einsatzbereich:
Expeditionen, Touren, Trekking, Camping
Brennstoffe:
Feuerzeugbenzin, Kerosin, bleifreies Benzin, IsoPro-Kartuschen
Anschluss:
für MSR Brennstoff-Flaschen; Schraubkartuschen
Siedezeit:
3,5 min/ Liter Wasser (Benzin, Diesel); 4,4 min/ Liter Wasser (Kerosin),3,75 min/Liter (MSR IsoPro)
Verbrauch (pro h):
300-400 ml (Benzin, Diesel); 240-300 ml (Kerosin)
Verbrauch (pro l):
209 min (Benzin); 254 min (Kerosin)
Ausstattung:
Brenner; Pumpe; Brennstoffleitung
Gewicht:
min. 388g, max. 549 g (für Flüssig-und Kartuschenbrennstoff)
Extras:
breite Standfläche
Art.Nr.:
529-0023
Produktbeschreibung
Kartuschen- und Flüssigbrennstoffnutzung in einem: der MSR Whisperlite Universal Mehrstoffkocher! Brennstoffspezifische Düsen und Anschlüsse für Brennstoffquellen machen es möglich, dass so gut wie jeder Brennstoff genutzt werden kann. Damit lässt sich garantiert immer und überall der passende Brennstoff für den Kocher finden. Das niedrige Gewicht und das kompakte Design sorgen dafür, dass der Whisperlite gut in jedem Rucksack einen Platz findet!
Der Basisständer für die Gaskartusche ermöglicht eine bessere Leistung auch bei kalten Temperaturen. Der Brenner selbst ist auf breiten Standfüßen gelagert und kommt mit breiten Füßen für den Topf. So ist die Gefahr, dass der Kocher mitsamt Topf umkippt deutlich reduziert. Ein einfacher Einbau von selbstreinigenden Düsen ermöglicht einen schnellen Brennstoffwechsel. Flexibler geht es nicht!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Niestetal

100% finden die Bewertungen
von Alf hilfreich

Überarbeitet und perfekt

Mein MSR XGK ist leider jetzt nach 27 Jahren völlig fertig:) war die erste Baureihe aus den USA. Wow, es hat sich einiges getan und so habe ich diesen Kocher erst einmal komplett zerlegt und untersucht.
Auch damals war die Pumpe auf GFK Kunststoff gespritzt worden. Ich habe noch nie einen Pumpendefekt verzeichnet, bis auf den normalen Verschleiß. Zur Dosierbarkeit: es ist kein Miele.- Herd und somit etwas für technisch versierte. Ich hoffe das dieser Kocher mich bis zum betreuten Wohnen auf meinen Wintertouren begleitet. PS. im Sommer nehme ich meinen Trangia aus dem Jahre 1980 (mit neuen Töpfen) mit

Produktbilder von Alf
  • Jämtand bei -15 Grad Winterküche

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht anzuzünden
    Kompakt
    Stabiler Stand
    Leicht zu reinigen
    Leistungsstark
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Winterwandern
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dettingen an der Erms

87% finden die Bewertungen
von Peter hilfreich

Toller Kocher

Jetzt hjabe ich meine alten ersetzt und bin voll zufrieden. Wird schon seit Jahren gebaut, weil er einfach ausgereift ist.

  • Vorteile
    Leicht anzuzünden
    Leistungsstark
    Leicht
    Hoher Wirkungsgrad
  • Nachteile
    Schlechter Stand
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Trekking
    Expedition

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stephanskirchen

100% finden die Bewertungen
von Nicolas hilfreich

Super Kocher

Vorteile:
- Auch große Töpfer stehen sehr stabil
- Sehr leise, wenn mit Benzin betrieben
- Lässt sich relativ leicht anzünden
- Hat richtig "Dampf"
- Meiner Meinung nach sparsam
- Pumpe macht (obwohl aus Kunststoff) einen sehr soliden Eindruck
- Flasche lässt sich sehr leicht und schnell vom Kocher trennen (praktischer Steckverschluss)

Nachteile:
- Etwas schwer zu dosieren (im Gasbetrieb jedoch gut)
- Füße etwas breit auseinander, kleine Espressomaschine fällt z.B. durch

  • Vorteile
    Leicht anzuzünden
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlecht regulierbar
  • Einsatzbereich
    Camping
    Trekking
    Reisen
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach