Tests und Bewertungen

MSR - WhisperLite - Flüssigbrennstoffkocher im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 2 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Lindau

Nachdem mir mein erster geklaut wurde, habe...

Nachdem mir mein erster geklaut wurde, habe ich mir den gleichen nocheinmal gekauft. Nichts geht über Benzin-Kocher!
Die selbstreinigende Düse funktioniert eigentlich recht gut, ich verbrenne immer normalen Kraftstoff von der Tanke und musste jetzt nach zwei Jahren das erste Mal kurz die Düse reinigen, war in 5min gemacht.
Ich heize immer mit Spiritus vor, so das der Kocher auch überhaupt nicht schwarz ist.
Einziger Kritikpunkt: Das Gestell ist etwas "lummelig", die Füße verbiegen leicht. Denke, ein Primus ist sicher stabiler, aber eben auch deutlich teurer (und wahrscheinlich schwerer).

Hat mich noch nie im Stich gelassen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Pressath

Der "beste" Kocher der Welt, wenn man...

Der "beste" Kocher der Welt, wenn man ihn mit gereinigtem Benzin betreibt.
Funktioniert auch mit normalem Benzin, ist dann aber etwas wartungsintensiver. Unser erster hielt 20! Jahre

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Michael | Wendlingen
16.06.2016 12:11

meiner ist seit 1990 in Betrieb, stets gut gepflegt, regelmäßig gereinigt, O-Ringe und Pumpenleder turnusmäßig geschmiert, heute bekoch' ich damit meine großen und kleinen Mädels auf dem Campingplatz. Nachhaltiger gehts kaum!!

Sprachen filtern

Sortieren nach