MSR - Snow Picket - Schneeanker

ab 24,95
inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Firnanker
Einsatzbereich:
Hochtouren; Eisklettern; Expeditionen; Wintertouren
Material:
Aluminium; Kunststoff-Hammerende
Maße:
erhältlich in 60 cm, 90 cm
Gewicht:
397 g (in 60 cm Länge); 566 g (in 90 cm Länge)
Extras:
spitz zulaufendes Einschlagende; mehrere Befestigungspunkte
Art.Nr.:
359-0203
Produktbeschreibung
Das MSR Snow Picket ist ein Muss für Winterkletterer und Höhenbergsteiger. Im Fels lassen sich mit Klemmgeräten, Keilen und Haken leicht verlässliche Sicherungspunkte anbringen, im Eis helfen Eisschrauben weiter. Mit dem Snow Picket hat man eine Möglichkeit im Schnee oder Firn Zwischensicherungen zu legen. Wahlweise lässt sich der Firnanker vertikal einschlagen oder aber horizontal als T-Anker eingraben.
Um Verformungen beim Einhämmern zu vermeiden, ist der Snow Picket mit einer Kunststoff-Verstärkung versehen, das Einschlagende ist abgeschrägt. Der T-Träger besteht aus leichtem und äußerst stabilen Flugzeugaluminium.

Hinweis: die Haltekräfte eines MSR Snow Picket lassen sich nicht so zuverlässig einschätzen wie die einer Eisschraube oder einem Fixpunkt am Fels. Die Schneebeschaffenheit macht eine Einschätzung schwierig - es ist also beim Umgang mit den Ankern sehr viel Erfahrung gefragt!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Egor | Berlin
23.01.2015
Foto aktualisiren!

Im Foto ist die ältere Version des Ankers dargestellt, während die neue Version im Text beschrieben wird.

Außerdem habe ich gelesen, dass das Hammerende, obwohl es nach Kunststoff aussieht, eigentlich aus Aluminum ist. Stimmt das?

Viele Grüße

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach