Tests und Bewertungen

Mountain Hardwear - Via Rapida 35 - Alpinrucksack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Thomas | Telfs

06.06.2013

Sehr guter Rucksack

Ich hatte vorher den Deuter Guide 35+. Im Vergleich ist der Mountain Hardwear leichter und hat eine bessere Einteilung der Fächer. Einzig das Rückensystem vom Deuter ist etwas besser belüftet und damit ist der Tragekomfort höher.
Generell würde ich aber den Mountain Hardwear empfehlen.

Vorteile
Gute Verstellmöglichkeiten
Sinnvolle Details
Gutes Tragesystem
Gute Verstaumöglichkeiten
Einfach zu beladen
Leicht
Bequem zu tragen
Einsatzbereich
Klettersteig
Hochtouren
Expedition
VS

Thomas | Laudenbach

08.04.2015

Gut mit Manko der Schnallenverstellung

Der Rucksack ist sehr gut. Auch die Möglichkeit zur Befestigung der Eisgeräte ist super. Sehr viele Ösen und abnehmbarer Hüftgurt wenn denn mal ein Klettergurt getragen wird. Soweit bin ich wirklich begeistert.

Einzig die verstellbaren Schnallen am Deckel nerven wirklich. Die eingestellte Länge bleibt nicht; die werden mit der Zeit immer länger. Genauso die Seilhalterung unter dem Deckel. Da halten die Ösen auch nicht die eingestellte Länge.
Das kann schon ziemlich nervig sein und stört. Daher nur 2 Sterne.

Vorteile
Leicht
Gute Verstellmöglichkeiten
Preis/Leistung
Gutes Tragesystem
Bequem zu tragen
Sinnvolle Details
Einsatzbereich
Hochtouren
Skitouren
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Winnenden

75% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Gutes Produkt

Viele Optionen, div. Befestigungsmöglichkeiten
Angenehm zu tragen
Robust

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Wandern
    Hochtouren
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nottuln

Durchdachter, sehr praktischer Touren-Rucksack!

Der Via alpina ist ein echter Glücksgriff durch die vielen Verstellmöglichkeiten und deshalb immer variabel einsetzbar. Die abnehmbare Deckeltasche mit entgegengestzten Schliessen, die große Vordertasche für Material und das sehr gute Tragesystem gefallen mir sehr gut.
Ich bin seit fast einem Jahr mit ihm unterwegs und sehr zufrieden!
Markus

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Laudenbach

Gut mit Manko der Schnallenverstellung

Der Rucksack ist sehr gut. Auch die Möglichkeit zur Befestigung der Eisgeräte ist super. Sehr viele Ösen und abnehmbarer Hüftgurt wenn denn mal ein Klettergurt getragen wird. Soweit bin ich wirklich begeistert.

Einzig die verstellbaren Schnallen am Deckel nerven wirklich. Die eingestellte Länge bleibt nicht; die werden mit der Zeit immer länger. Genauso die Seilhalterung unter dem Deckel. Da halten die Ösen auch nicht die eingestellte Länge.
Das kann schon ziemlich nervig sein und stört. Daher nur 2 Sterne.

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Preis/Leistung
    Gutes Tragesystem
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Schwieberdingen

58% finden die Bewertungen
von Jens hilfreich

1. Wahl bei der Rucksackwahl

Die Überschrift sagt alles, dieser Rucksack ist einfach Klasse bei jeder Form der Freizeitaktivität. Selbst meine Kinder verwenden Ihn aufgrund der vielseitigen Einstellmöglichkeiten so oft es geht. Der einzige klein Nachteil ist die fehlende kleine Ausentasche zur einfachen Fixierung einer Trinkflasche

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Freizeit
    Klettersteig
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Göming

66% finden die Bewertungen
von Reinhard hilfreich

leider nicht gepasst

Ich war sehr traurig den Rucksack zurückschicken zu müssen, aber mir haben der (recht lange) Rücken und die Träger einfach nicht gepasst.
Insgesamt strotzt der Rucksack nur so vor sinnvollen Details. Er eignet sich, soweit ich das im "Trockentraining" sagen kann zum Klettern genau so, wie für Schitouren. Aufgefallen ist mir, dass die hinteren Befestigungsriemen der Deckeltasche bei Probebeladung immer wieder nachgegeben haben (durchgerutscht). Ansonsten wirkt alles sehr wertig und funktionell.

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Benedikt | Neustadt a.d. Donau
31.10.2014
Hat der Rucksack eine Trinksystemvorbereitung?

Hi, besteht bei dem Rucksack die Möglichkeit, ein Trinksystem einzusetzen, also sind eine Schlauchdurchführung und evtl. ein Fach für die Trinkblase vorhanden?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
31.10.2014 11:00

Hallo Benedikt!

Uns ist bei dem Model nicht bekannt, dass es hier eine Vorrichtung für das Trinksystem gibt.

Machs gut
Hannes

Marianus | Heiligenschwendi
24.12.2014 22:51

Doch da gibt es eine Trinksystemvorrichtung. Sie ist via Reisverschluss von aussen/hinten zugänglich - dort wo die Schulterträger oben festgemacht sind. Man muss also nicht den Rucksack aufmachen um Zugang zu haben, sondern kann im Prinzip auch nach dem Beladen des Rucksackes die Trinkblase hinzufügen oder eben entnehmen. Ich habe das allerdings noch nicht ausprobiert ob es bei voll beladenem Rucksack noch klappt - aber theoretisch wäre das whs so gedacht.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Frellstedt

Würde ich wieder kaufen !

Sehr schöner Rucksack, passt sehr gut am rücken und kaum zu spüren wenn er leicht beladen ist!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Leicht
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
    super Teil
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
  • Einsatzbereich
    Camping
    Trekking
    Allround
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Jonas | Bonn
26.07.2014
Unterschied zwischen M und L

Worin unterscheiden sich die Versionen M und L? In unterschiedlicher Rückenlänge und/oder unterschiedlichem Volumen?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
28.07.2014 08:09

Hallo Jonas!

Es ist die unterschiedliche Rückenlänge :-).

Machs gut
Hannes

Jonas | Bonn
28.07.2014 17:14

Welche Rucksackgröße passt denn grob zu welcher Körpergröße?
Ist der M eine "normale" Rückenlänge und L eine "extralange" oder ist L die normale Rückenlänge und M eher eine Kurzgröße?

Jonas | Bonn
28.07.2014 17:23

Habe bereits folgene Tabelle gefunden:

http://www.mountainhardwear.com/via-rapida-35-OU4056.html

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Thomas | Gechingen
28.07.2014 19:08

Hallo Jonas,

schau mal auf der Seite von Mountain Hardware:
http://www.mountainhardwear.com/via-rapida-35-OU4056.html

Der L hat nicht nur einen längeren Rücken, sondern ist auch insgesamt etwas länger. Dadurch hat er mehr Volumen (38l)

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Schonungen

angenehm zu tragen / sehr viele Befestigungsmöglic

Pos:
- Tragekomfort super (bei ca. 13kg)
- unglaublich viele Möglichkeiten alles mögliche zu Befestigen (Schneeschuhe, Jacken, ...)
- wirkt sehr robust

Neg:
- (sehr) schlechte Belüftung
- leider kein außenliegender Flaschenhalter/Netz oder Ähnliches

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Preis/Leistung
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Bequem zu tragen
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dinslaken

Super Produkt und unschlagbarer Preis

Wir sind Kletteranfänger und haben dieses Angebot im Internet gesehen. Unschlagbar zu diesem Preis.
Absolut schnelle Lieferung.
Der Rucksack ist Super durchdacht und wir entdecken täglich neue Fächer oder Möglichkeiten neuer verstaumöglichkeiten.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Leicht
    Viel Stauraum
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Klettern
    Trekking
    Auch für Anfängee

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach