Mountain Hardwear - Trango 2 - 2-Personenzelt

Detailansichten
724,95 inkl. MwSt.
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
2-Personen Geodätenzelt
Einsatzbereich:
Winterbergsteigen; Expeditionen
Anzahl Personen:
2
Außenzelt:
70D Nylon Taffeta; mit PU- und Silikonbeschichtung (1500 mm Wassersäule)
Innenzelt:
20D Nylon Knit Mesh / 40D Nylon Ripstop DWR (100% Polyamid)
Boden:
70D Nylon Taffeta mit PU-Beschichtung (3000 mm Wassersäule)
Gestänge:
DAC Featherlite NSL Gestänge
Eingänge:
2
Apsiden:
2
Zeltmaß (innen):
234 x 168 x 104 cm (L x B x H)
Zeltmaß (außen):
402 x 168 x 104 (L x B x H)
Packmaß:
19 x 61 cm
Gewicht:
4450 g (Gesamtgewicht); 4010 g (Minimalgewicht)
Extras:
3 SVX Fenster; Evolution Tenson Arch Technologie; getapte Nähte
Art.Nr.:
520-0239
Produktbeschreibung
Wo andere Zelte schon lange aufgegeben haben, fängt das Trango 2 von Mountain Hardwear erst an! Das Geodätenzelt ist ideal geeignet für das Winterbergsteigen und für Expeditionen ins Hochgebirge. Es überzeugt durch seine extreme Stabilität, die starkem Wind und hohen Schneelasten widersteht. Da das 2-Personenzelt in seinem Inneren auch mehr Platz bietet als viele andere Expeditionsmodelle, kann man im Trango 2 problemlos längere Schlechtwetterperioden aussitzen.
Für die nötige Stabilität sorgt das hochwertige Gestänge vom Marktführer DAC mit den geodätischen Gestängekreuzungen. Zudem verwendet das Trango 2 die Evolution Arch Tension Technologie, ein System, bei dem verstärke Einsätze einen Teil der Haltekraft übernehmen. Der Rest des Zeltmaterials dagegen ist weniger stark, um Gewicht einzusparen.
Das Innenzelt besteht aus einer Mischung von windabweisendem Ripstop-Gewebe im Bodenbereich und einem luftigen Meshmaterial in der oberen Hälfte. Durch diese Kombination ist das Trango bestens geeignet für Wintereinsätze und bietet dennoch eine ausreichend gute Ventilation.
In den beiden Apsiden ist Platz für Rucksäcke und sonstige Ausrüstung. So ist das Equipment sicher verstaut, ohne im Innenzelt Platz weg zu nehmen. Besonders praktisch sind die eingesetzten Fenster, die mehr Licht ins Zeltinnere lassen und eine Wetterbeobachtung ermöglichen. Der optimale Einsatzzweck des Trango 2 dürften vorgeschobene Basislager an den hohen Bergen dieser Welt sein, natürlich kann man das Zelt aber auch als Basislager bei Hochtouren oder bei Polarexpeditionen nutzen.
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.