Tests und Bewertungen

Mountain Hardwear - Ghost Whisperer Down Jacket im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Henning | Greifenstein

07.12.2016

Absolute Kaufempfehlung !

Habe zwei "Ultraleicht" Daunenjacken in Benutzung. Zum einen die "Mountain Hardwear - Ghost Whisperer Down Jacket" und zum anderen die "Arc'teryx Cerium SL Jacket".

Die Mountain Hardware ist definitiv mein Favorit. Als extrem leichte Jacke, mit kleinem Packmaß, ist die Jacke überall mit dabei.

Für das geringe Gewicht außergewöhnlich warm, in Verbindung mit Merino Baselayer und Goretex Shell bis an die 0°C und darunter noch gut tragbar.

Man traut der Jacke aufgrund des Gewichts viel zu wenig zu, die Jacke kann mehr !

Nach fast zwei Jahren "Dauertragen" hat sich noch keine Steppnaht geöffnet und die Passform (etwas weiter vergl. mit der Arcteryx) ist gelungen.

Und das Beste zum Schluss ! Die Jacke ist "Daunendicht"( vergl. mit der Arcteryx Jacke, die unter starkem Daunenverlust leidet). Ich hatte bisher noch keine Daunenprodukt was so wenig Daunen verloren hat. Extraklasse !

Ich kann die Jacke sehr empfehlen.

Vorteile
Leicht
Einsatzbereich
Allround
Trekking
Ultraleicht
VS

Stefan | Villach

17.02.2015

Leider Schlechter Schnitt

Die Jacke ist für mich viel zu lang geschnitten.

Die Wärmeleistung ist eher minimal, das können andere Hersteller besser.


Vorteile
Leicht
Nachteile
Schlechter Schnitt
Nicht wasserdicht
Einsatzbereich
Freizeit
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Greifenstein

Absolute Kaufempfehlung !

Habe zwei "Ultraleicht" Daunenjacken in Benutzung. Zum einen die "Mountain Hardwear - Ghost Whisperer Down Jacket" und zum anderen die "Arc'teryx Cerium SL Jacket".

Die Mountain Hardware ist definitiv mein Favorit. Als extrem leichte Jacke, mit kleinem Packmaß, ist die Jacke überall mit dabei.

Für das geringe Gewicht außergewöhnlich warm, in Verbindung mit Merino Baselayer und Goretex Shell bis an die 0°C und darunter noch gut tragbar.

Man traut der Jacke aufgrund des Gewichts viel zu wenig zu, die Jacke kann mehr !

Nach fast zwei Jahren "Dauertragen" hat sich noch keine Steppnaht geöffnet und die Passform (etwas weiter vergl. mit der Arcteryx) ist gelungen.

Und das Beste zum Schluss ! Die Jacke ist "Daunendicht"( vergl. mit der Arcteryx Jacke, die unter starkem Daunenverlust leidet). Ich hatte bisher noch keine Daunenprodukt was so wenig Daunen verloren hat. Extraklasse !

Ich kann die Jacke sehr empfehlen.

  • Vorteile
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Trekking
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wien

55% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

leicht, aber an Details gespart!

Zwar hat man hier die leichteste Daunenjacke der Welt, das hilft aber wenig, wenn man im Dunkeln am Mont Blanc den Reißverschluß schließen will und der dann gleich abreisst. Hier wurde zu viel und am falschen Platz gespart. Ich hab die Jacke jetzt in der Schneiderei und versuche, den Reißverschluß durch einen aus Metall ersetzen zu lassen. Produkt war das 2. Mal im Einsatz und 2 Mal schon Probleme derart gehabt.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Winddicht
    leichte Daunenjacke
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
    Reißverschluß bald kaputt
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Villach

80% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Leider Schlechter Schnitt

Die Jacke ist für mich viel zu lang geschnitten.

Die Wärmeleistung ist eher minimal, das können andere Hersteller besser.


  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Frage von erik | valby
15.01.2015
Hvilken type dun er fyldet? Der står både 850 og 800 i beskrivelsen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
16.01.2015 09:49

Hello Erik!

Sorry for the mistake in the description, we will change this.
There is a 850 cuin down quality in the jacket.

Have a nice day!
Hannes

erik | valby
07.02.2015 15:47

But why have you then changed the description to 800 consistently?

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach