Mountain Hardwear - Ghost - Daunenschlafsack

949,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenschlafsack
Einsatzbereich:
Expeditionen; Bergsteigen; Polarexpedition
Material:
Dry.Q Elite 20D MicroRipstop (100% Polyamid)
Innenmaterial:
30D Taffeta (100% Polyamid)
Füllung:
Q.Shield Daune, 800 cuin Bauschkraft, Füllmenge: 1190 g (Regular), 1250 g (Long)
Temperatur Limit:
- 40° C
Packmaß:
25 x 28 cm
Gewicht:
2155 g (Regular), 2290 g (Long)
Längen:
198 cm (Regular), 213 cm (Long)
Extras:
imprägnierte Daune; Kammerkonstruktion; RV mit Windabdeckleisten; Wärmekragen und Kapuze
Art.Nr.:
513-0396
Produktbeschreibung
Hält bei tiefsten Temperaturen warm und ist rundum wetterfest - der Mountain Hardwear Ghost! Der Daunenschlafsack besteht aus wind- und wasserdichtem, atmungsaktivem Obermaterial, das sich leicht komprimieren lässt. Die Daunenfütterung selbst ist wasserabweisend imprägniert und verfügt so auch noch bei feuchten klimatischen Bedingungen über ihre hohe Bauschkraft. Das sorgt dafür, dass der Schlafsack die optimale Isolation bietet, die man auf Polarexpeditionen oder beim Höhenbergsteigen braucht!
Der Ghost verhindert durch die versteckte Kammerkonstruktion ein Verrutschen der Daunenfütterung! So entstehen keine Kältebrücken und der Schlafsack sorgt für einen dauerhaften Wärmerückhalt. Über dem Reißverschluss garantiert eine laminierte Abdeckleiste für einen zusätzlichen Schutz vor den Elementen! Der Wärmekragen und die Kapuze sorgen dafür, dass die Körperwärme möglichst lange im Schlafsack bleibt. Der Ghost ist ein Daunenschlafsack mit geringem Packmaß für extremste Bedingungen!
Da es sich um ein Expeditionsmodell handelt, fällt der Schlafsack aus der Standard-Norm heraus und es können keine Temperaturbereiche angegeben werden. Die Temperatur von -40° ist ein Erfahrungswert und liegt zwischen Limit- und Extrembereich.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen