Tests und Bewertungen

Mountain Hardwear - Compressor Pullover - Kunstfaserpullover im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 5 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Neustadt

100% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Prima Schnitt

Guter Schnitt, prima als dünne Wärmeschicht unter einer Hardschell.
Am Körper etwas enger als der vergleichbare Patagonia Nano Puff Anorak, Paßform ist insgesamt besser.
Verarbeitung ist prinzipiell ok, allerdings ist der Saumzug beim ersten Benutzen abgerissen, das ließ sich aber in 5 Minuten wierder annähen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Mitarbeiter
Casjen | Kandel

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Heilsbronn

würde ich wieder kaufen

angenehm zu tragen, sehr leicht

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

100% finden die Bewertungen
von Bernhard hilfreich

Den Pullover würde ich sofort wieder kaufen!

Die Qualität von Mountain Hardware spricht für sich, da kann man nicht viel falsch machen. Der Pullover ist superleicht und fantastisch zu tragen. Als 2. Schicht perfekt geeignet an kalten Tagen, aber auch nur so beim Wandern in den Rucksack mitnehmen, platzsparend und hält immer warm, einfach perfekt.

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
    Robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dresden

92% finden die Bewertungen
von Joachim hilfreich

Der Beitrag wurde am 25.03.15 überarbeitet

ein Hauch von Nichts

Ultraleichtes kleines Kleidungsstück, das für das minimale Gewicht aber ordentlich warm macht. Lässt sich auch klein in der Brusttasche verstauen.
Kleines Manko: eine Aufhängelasche am Verstaupack wäre ganz schlau gewesen...
Ansonsten ist noch ein wenig die Frage, warum man den Reißverschluss nicht ein bissl länger und aus dem Pullover eine (doch deutlich handlichere) Jacke gemacht hat... Die paar Gramm wären meiner Meinung nach gut investiert gewesen...


Ach, übrigens: Die Armlängen in der Größentabelle sind völlig verkehrt. Meine Armlänge gemäß Messanweisung beträgt ca. 60 cm. Also müssten mir die XL-Ärmel ja 30 cm zu lang sein. Sie passen aber perfekt.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Schnelltrocknend
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Persenbeug

50% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

Sehr empfehlenswert

Bei 2 Grad im Biwak getestet und mir war auch beim sitzen wohlig warm. Bin sehr zufrieden.

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Atmungsaktiv

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen