Bergfreund Ron
Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mountain Equipment - Compressor Hooded Jacket

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kunstfaserjacke
Material:
Helium30 (100% Polyamid)
Isolation:
PrimaLoft Gold (100%Polyester; Rumpf: 60 g/m²; Kapuze/Ärmel: 40 g/m²)
Verschluss:
2-Wege-Front-RV
Taschen:
2 RV-Seitentaschen; 1 RV-Brusttasche
Kapuze:
ja
Gewicht:
380 g (in mittlerer Größe)
Extras:
in Brusttasche verstaubar, elastische Bündchen; Kordelzug im Saum
Art.Nr.:
004-1113
Produktbeschreibung
Für den sportlichen Einsatz im Winter oder der Übergangszeit eignet sich die Compressor Hooded Jacket von Mountain Equipment hervorragend. Die Primaloft-Fütterung der Jacke sorgt an kalten Tagen für wohlige Wärme und wenn es während der Tour zu Regnen anfängt und keine Regenjacke griffbereit ist, behält die Jacke einen Großteil ihrer Isolationsfähigkeit. Das leichte und winddichte Außenmaterial sorgt auch dem Rad, beim Klettern oder Wandern für zuverlässigen Windschutz.
Dank des Zwei-Wege-Reißverschlusses kann man sie auch gut mit Klettergurt, zum Sichern, verwenden. Bei Bedarf sorgt die gefütterte Kapuze als Mützenersatz. In den beiden Seitentaschen und einer Brusttasche findet sich genügend Stauraum für wichtige Ausrüstung. Zum Transport kann die Jacke klein, in ihrer Brusttasche verstaut werden.
Bestens gerüstet für kühle Temperaturen, bei fast jedem Sport, ist man mit der Compressor Hooded Jacket von Mountain Equipment.
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Sebastian
| Göttingen

Der Beitrag wurde am 14.03.17 überarbeitet

Leicht, warm, vielseitig!

Nach den ersten Einsätzen kann ich nur Gutes über die Compressor sagen! Leicht, kompakt in der eigenen Tasche verstaubar und mit erstaunlich guter Wärmeleistung für die leichte Füllung lässt sie sich vielseitig einsetzen und ich kann mir vorstellen, dass sie das ganze Jahr über einen festen Platz in meiner Ausrüstung haben wird.

Sowohl als Midlayer unter der Hardshell als auch als Belay- oder Pausenjacke bei gemäßigt kühlen Temperaturen schnell übergezogen sitzt die Jacke und lässt sich trotz der minimalistischen Ausstattung gut anpassen. Der lange Schnitt der Jacke hält den empfindlichen unteren Rückenbereich schön warm. Die Kaupze sitzt sowohl unter als auch über dem Helm gut und beweglich und trotz (abgesehen von der Volumenjustierung) fehlender Gummizüge schließt sie gegen Wind und Wetter ab. Allgemein scheint gut durchdacht, wo einstellbare Gummizüge notwenig sind und wo elastische Bündchen hinreichend ihren Zweck erfüllen.

Der 2-Wege-Reißverschluss ist ein wichtiges Detail für die Funktion als Belay-Jacke, so kommt man beim Sichern an die Einbindeschlaufe, ohne die Jacke in den Gurt stopfen zu müssen; mich erstaunt schon, dass 2-Wege-RVs bei leichten Isojacken relativ selten sind.

Die Compressor lässt sich, wie der Name schon sagt, komprimieren und in ihrer eigenen rechten Tasche verstauen. Textilschlaufen an dem so entstandenen "Beutel" ermöglichen die Befestigung an einem Karabiner bzw. Klettergurt.

Das Helium30-Material macht soweit einen robusten Eindruck für sein Gewicht. Wind hält es ab und scheint auch Wasserabweisend zu sein. Dennoch ist es nach meinem Eindruck weder für starke Schauer noch allzu viel Bewegung auf und Kontakt mit schroffem Fels ausgelegt; in beiden Fällen gehört eine Hardshell drüber. Die Atmungsaktivität empfand ich bislang als sehr angenehm, auch wenn man sich klar machen sollte, dass das keine Kunstfaserjacke für allzu aerobe Aktivitäten ist.

Wie man liest, bin ich sehr zufrieden mit der Compressor und freue mich schon auf die nächsten Abenteuer mit ihr.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Atmungsaktiv
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Allround
    Wandern
    Trekking
    Ultraleicht
    Klettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.