Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mountain Equipment - Classic Annapurna Jacket - Daunenjacke

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenjacke mit gesteppten Kammern
Außenmaterial:
DriLite - FP (100% Nylon)
Innenmaterial:
100% Nylon
Isolation:
90/10 Daune mit 675+ cuin Füllkraft; Füllmenge: 420 g
Verschluss:
2-Wege Front-RV mit Abdeckleiste
Taschen:
2 Fronttaschen, 2 Napoleontaschen, Netztasche innen (Flaschenhalter)
Kapuze:
abnehmbare + voll verstellbare Kapuze (helmtauglich, gefüttert)
Gewicht:
1200 g (mittlere Größe)
Größen:
S-XXL
Extras:
verstellbare Ärmelbündchen, Kordelzug im Saum; EXL-System im Rücken-/ Kapuzenbereich
Art.Nr.:
004-0064
Produktbeschreibung
Jetzt kann der Winter kommen: die Classic Annapurna Jacket von Mountain Equipment lässt sich selbst von eisigen Temperaturen nicht beeindrucken! Die Jacke ist für Expeditionen in Höhengebiete oder Polarregionen bestens ausgerüstet und hat sich bei solchen Einsätzen stets bewährt.
Das winddichte und extrem wasserabweisende Außenmaterial sorgt dafür, dass Kälte keine Chance hat ins Innere zu kommen, zudem ist die Jacke mit reiner Daune gefüttert und hält den Körper zuverlässig warm. Damit die Wärmeisolation gleichmäßig ist und sich die Daunen nicht unregelmäßig verteilen, sind sie in abgesteppten Kammern gelagert - so können keine Kältebrücken entstehen.
Die Kapuze ist ebenfalls gefüttert und lässt sich optimal auf die Kopfform einstellen, zudem schützt sie mit geschlossenem Kragen auch das Gesicht. Damit Tragekomfort und Bewegungsfreiheit stimmen, kommt bei der Classic Annapurna Jacket am Rücken und an der Kapuze das bewährte EXL-System zum Einsatz - das heißt, die Nähte der gesteppten Kammern sind elastisch und flexibel. Zudem ist die Daunenfüllung in ihrer Füllmenge so angepasst, dass die Isolation auch bei gedehnten Nähten gleichmäßig ist.
Die Jacke kommt mit zwei Front- und zwei Napoleontaschen, zudem ist innen eine Netztasche für Trinkflaschen - so sind diese leicht zu erreichen und gleichzeitig wird verhindert, dass der Inhalt gefriert. Damit die Körperwärme nicht verloren geht, lassen sich Jackensaum und Ärmelbündchen in der Weite regulieren. Der Frontreißverschluss wird durch eine isolierende Kammer geschützt und hält dicht. Professionelle Ausstattung und tolle Isolationseigenschaften - die richtige Wahl für harte Einsätze!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 6 Bewertungen)
Bewertungen
    • 4 Sterne
      (0)
    • 3 Sterne
      (0)
    • 2 Sterne
      (0)
    • 1 Stern
      (0)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| auerbach

37% finden die Bewertungen
von annica hilfreich

sauwarm, gutes Preisleistungsverhältnis

sauwarm, gutes Preisleistungsverhältnis

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Super Dauenjacke...

Super Dauenjacke. und erstaunlich günstiges Preisleistungsverhältniss.
Am Anfang war ich mir nicht sicher aber die Grösse in XL hat auch für einen grossen Menschen genau gereicht.Bei 198cm messt einfach mal den Brustumfang zusätzlich.
Gute Wärme im Inneren.
Einzigstes Manko grossen Daunenvolumen.Aber gut Vertaubar im Rucksack ohne viel Platzverlust.

Absolute Kaufempfehlung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

So muss eine Daunenjacke sein!

So muss eine Daunenjacke sein! Was anderes erwartet man von MountainEquipment auch nicht.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen