Tests und Bewertungen

Mountain Equipment - Arclight Jacket - Hardshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Eugen | Wien
21.02.2016
Wird die Jacke wieder lieferbar sein? LG Eugen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Stephan | Laatzen
16.09.2015
Moin, die Jacke ist nicht mehr lieferbar.

Ist sie noch irgendwo zu kaufen?

Oder gibt es ein gleichwertige model was lieferbar ist?

Gruss
Stephan

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Saarburg

Schöner Soft und Hardshell Mix

Ich hatte nach einem Island Urlaub festgestellt: Ich brauche eine gute Regenjacke ;)

Gesagt getan: Viele Testberichte gelesen und dann bin ich auf Polartec Neoshell gestoßen. Ich hatte auch einige GoreTec Pro jacken (die 2013 version) anprobiert, jedoch fand ich alle zu steif. Die Neoshell dürfte für meinen Einsatzbereich am besten passen (2-3 Tage Wanderungen in den Vogesen)

  • Vorteile
    Winddicht
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Frederik | Berlin
03.04.2014
Ist das Arclight Jacket uneingeschränkt rucksacktauglich?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
03.04.2014 17:55

Hallo Frederik!

Welches Rucksackgewicht hast Du maximal?

Machs gut
Hannes

Frederik | Berlin
03.04.2014 18:10

ca. 20 max. 25kg. und wie sieht es mit der Wasserdichtigkeit aus, ich kann keine Angaben zur Wassersäule finden.

Beste Grüße

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
04.04.2014 07:40

Hallo Frederik,

das Gewicht sollte für die Jacke machbar sein.

Die Wassersäule liegt bei 10.000mm und die Dampfdurchlässigkeit bei 20 000g / Quadratmeter / 24h.

Servus Hannes

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach