Tests und Bewertungen

Moon Climbing - Mushin Pant - Kletterhose im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Manfred | Pfaffenhofen

11.03.2014

Boulderhose

Ich habe die Hose jetzt ungefähr 10x getragen und mich stört dass der Klettverschluss (mehrere Teilchen) zum Zumachen der Hose nicht gut auf einander passen.
Ansonsten ist die taugt mit die Hose super.

Vorteile
Leicht
Nachteile
Passung Klettverschluss
Einsatzbereich
Klettern
VS

Simon Lukas | Lippstadt

01.12.2014

Nicht zu empfehlen

Hatte die Hose jetzt ein knappes Jahr im Einsatz, beim Bouldern und Klettern, sowohl in der Halle als auch draussen. Und leider kann ich nicht viel gutes berichten.

Die Hose ist zwar recht weit geschnitten, aber aus keinem dehnfähigen Material. So sagte es beim 2. mal klettern auch schon *ratsch* und ich hatte einen dicken riss am Gesäß.

Beim flicken der Hose, habe ich dann auch direkt einen Knopf am Bund mit angenäht, da die Hose am Bund ohne Gummizug nur einen Klettverschluss besaß und ständig aufging.

Und zu guter letzt ist das Material auch so dünn, dass in den folgenden Monaten zahlreiche Macken und und Risse hinzukamen.

Da jetzt der selbst angenähte Knopf abgerissen ist und ich gerade keinen Ersatz da habe, landet sie jetzt im Müll.

Vorteile
Leicht
Nachteile
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
Klettern
Bouldern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| hergensweiler

Diese Hose werde ich nicht mehr kaufen.

Die Hosentaschen sind ungünstig vernäht. Man kann zwar z.b Autoschlüssel in die Taschen rein tun, hat dann aber voll das Gewürge um solche Gegenstände wieder herraus zu bekommen.
Für Geldbeutel und Handy sind die Taschen eh viel zu klein.
Jetzt kann man zwar sagen:" Ja aber das ist doch eine Kletterhose"
Aber irgendwie muss der Kletterer auch zum Fels kommen ohne seinen Kram in den Händen zu tragen.
Die H&M Hose für 19,95 ist da viel zweckmässiger zum klettern.

  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
    schlechte hosentaschen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Lüdenscheid

62% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Lässige, funktionelle Kletterhose

Bin sehr zufrieden, habe sie ca. 10 x in der Halle getragen. Die Hose macht entgegen einiger anderer Bewertungen bisher einen sehr robusten Eindruck. Die Klettverschlüsse sind auch nie aufgegangen. Das Material ist leicht und bequem, sehr gute Bewegungsfreiheit. Das einzige was mich ein bisschen stört sind die Taschen. Hätte ich drauf verzichtet. Sie stehen manchmal unterm Gurt hervor.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Robust
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Murnau

100% finden die Bewertungen
von Holger hilfreich

Die Hose kann ich nicht empfehlen.

Die Kletterhose hat einen guten Schnitt und fühlt sich sehr bequem an. In der Praxis zeigt sich jedoch, dass ein Klettverschluss nicht sinnvoll für eine Hose ist, in der man sich umfangreich bewegen will. Bei extremen Bewegungen wie beim Bouldern oder Yoga ist der Verschluss nicht einmal im Neuzustand in der Lage die Hose geschlossen zu halten, wie soll das nach längerem Gebrauch aussehen? Die einzige Alternative ist, den Klettverschluss durch Eigenarbeit mit einem Knopf oder sonstigem Verschluss zu verstärken. Wenn man keine Angst haben muss die Hose zu verlieren ist sie sehr angenehm zu tragen.

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Lippstadt

100% finden die Bewertungen
von Simon Lukas hilfreich

Nicht zu empfehlen

Hatte die Hose jetzt ein knappes Jahr im Einsatz, beim Bouldern und Klettern, sowohl in der Halle als auch draussen. Und leider kann ich nicht viel gutes berichten.

Die Hose ist zwar recht weit geschnitten, aber aus keinem dehnfähigen Material. So sagte es beim 2. mal klettern auch schon *ratsch* und ich hatte einen dicken riss am Gesäß.

Beim flicken der Hose, habe ich dann auch direkt einen Knopf am Bund mit angenäht, da die Hose am Bund ohne Gummizug nur einen Klettverschluss besaß und ständig aufging.

Und zu guter letzt ist das Material auch so dünn, dass in den folgenden Monaten zahlreiche Macken und und Risse hinzukamen.

Da jetzt der selbst angenähte Knopf abgerissen ist und ich gerade keinen Ersatz da habe, landet sie jetzt im Müll.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Oberhausen

Leichte Hallenhose, nichts für draußen

Die Hose hat gerade mal zwei Tage Kalk in Geyikbayiri überlebt, danach musste ich sie mit Duct-Tape flicken.

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Pfaffenhofen

Boulderhose

Ich habe die Hose jetzt ungefähr 10x getragen und mich stört dass der Klettverschluss (mehrere Teilchen) zum Zumachen der Hose nicht gut auf einander passen.
Ansonsten ist die taugt mit die Hose super.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Passung Klettverschluss
  • Einsatzbereich
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach