Montane - Resolute Down Jacket - Daunenjacke

15% 311,88 265,10 inkl. reduzierter MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: guter Schnitt
Kunden sagen: guter Schnitt
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: wasserdicht
Kunden sagen: wasserdicht
winddicht
winddicht
Kapuze
Kapuze
Daune
Daune
 g
670 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Wandern, Trekking, Klettern
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Füllmaterial:
100% Daune
Innenmaterial:
100% Polyamid
Materialtyp:
Gänsedaune
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Technologie:
Pertex Quantum Pro
Materialbehandlung:
wasserabweisende Daune, DWR-imprägniert
Materialeigenschaften:
isolierend, atmungsaktiv, winddicht, daunendicht, stark wasserabweisend
Bauschkraft:
800 cuin
Mischungsverhältnis:
90/10 (Daune zu Federn)
Füllgewicht:
250 g (Größe M)
Sonstige Materialinfos:
HyperDry; PEAQ Down; Track My Down
Nachhaltigkeit:
enthält RDS-zertifizierte Daune, enthält Bluesign-zertifizierte Fasern
Verschluss:
2-Wege, Front-RV, mit Windabdeckleiste, durchgehend
Kapuze:
helmtauglich, verstellbar
Taschen:
1 RV-Brusttasche, 1 Innentasche, 2 RV-Fronttaschen
Rückenlänge:
80 cm
Gewicht:
670 g
Gewichtsreferenz:
in mittlerer Größe
Passform:
Normal
Extras:
inkl. Packsack, Kordelzug im Saum, wasserabweisende Reißverschlüsse, in eigener Tasche verstaubar, verstellbare Ärmelbündchen
Art.Nr.:
004-2757
Produktbeschreibung

Die Resolute Down Jacket von Montane ist ein gemütlicher Begleiter für die kalten Herbst- und Wintermonate! Außen kommt bei der Daunenjacke das Bluesign-zertifizierte Pertex Quantum Pro zum Einsatz, welches atmungsaktiv, winddicht und extrem wasserabweisend ist. Die isolierte Kapuze sorgt für zusätzlichen Wetterschutz und kann einfach eingerollt werden, wenn sie nicht benötigt wird. Die HyperDry Füllung besteht aus RDS-zertifizierter Gänsedaune, die eine hohe Bauschkraft von 800 cuin besitzt. Zusammen mit dem synthetischen PEAQ-Daunenfutter entsteht so eine ausgezeichnete Isolation.

Die mit Microfleece gefütterten Fronttaschen eignen sich perfekt zum Wärmen der Hände, während in der Brust- und Innentasche allerlei Kleinkram Platz findet. Der Saum und die Ärmelbündchen lassen sich darüber hinaus individuell anpassen, um den Tragekomfort zu optimieren. Für Reisen ist außerdem ein praktischer Packsack im Lieferumfang enthalten. Ob am Berg oder im Alltag, die Resolute Down bietet stets ein Maximum an Wärme und Komfort!

Bergfreund Robert

Frag unseren Experten
Bergfreund Robert

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Stephan
| Moos
Super warm!!!

Habe sie mir für den Island Peak gekauft (6.189 m). Habe damit fast eine Stunde auf dem Gipfel gesessen und kein bisschen gefroren. Das Packmaß ist allerdings dementsprechend nicht das allerkleinste.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Wasserdicht
    Super Warm
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Paul
Frage von Paul | Hörnitz
26.01.2020
Geeignet für "leichtere" Expeditionen?

Ich weiß das Kälteempfinden immer subjektiv ist, aber ist die Jacke prinzipiell geeignet für 6000er oder Winterdurchquerungen wie die Hardangervidda? Ich möchte jetzt nicht unbedingt eine 1,2kg Daunenjacke kaufen die ich aller 2 Jahre auf einer Expedition anziehe, sondern eher so eine Mitteldicke wie die Montane resolute. Eine dünne Daunenjacke hat man ja sowieso immer mit und kann die noch drunter ziehen.
Vielen dank schonmal für die Antworten

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
27.01.2020 11:54

Hallo Paul,

wie Du schon schriebst ist Kälteempfinden individuell sehr unterschiedlich, wenn Du nicht sehr kälteempfindlich ist, würde ich die Jacke aber schon für so etwas sehen, wenn sie ggf. noch mit weiteren Schichten kombiniert wird.

Viele Grüße,

Marco

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.