Tests und Bewertungen

Mindshift - Professional Deluxe 38 - Fotorucksack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von roger
| vettelschoß
super Handling beim Fotowandern

Mitnahme bei jeder Fotowanderung; durch Rotation kann die Kamera ohne Ablegen des Rucksacks sehr schnell entnommen und wieder verstaut werden. Klasse auch die optional seitlich integrierbare Wasserblase mit Schlauchverlängerung und Mundstück für Trinkgenuss. Nachteil: -Keine Aufrüstung vom Rotation zum deLuxe möglich und hoher Preis.

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Einfach zu beladen
  • Nachteile
    teuer
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Frankfurt/Main
sinnvolle Details

aber auch recht teuer

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Reisen
    Allround
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Franz
| Wien
Bis jetzt bester Fotorucksack

Nach einen Jahr bin ich noch immer von diesen Fotorucksack begeistert. Ist wirklich nicht günstig aber es zahlt sich aus.

Produktbilder von Franz
  • Nordseeurlaub

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
    Bequem zu tragen
    Gute Ventilation
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Sinnvolle Details
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jens
Frage von Jens
22.02.2016
Welcher Tragekomfort ist besser Mindshift Professional oder F-Stop?

Ich interessiere mich sowohl für den Mindshift als auch für den F-Stop Ajna. Einsatz sollte Tagestouren im Gebirge, leichte Touren und auch mal über Nacht mit Zelt und Schlafsack sein. Welchen Rucksack würden Sie empfehlen. Kamera ist die Nikon D800 und bis zu 4 Objektive sowie Kleinkram sollte der Rucksack aufnehmen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.