Tests und Bewertungen

Mindshift - Panorama 22 - Fotorucksack im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Jan

Jan | Reutlingen

04.05.2015

Nie wieder etwas anderes ...

Die Frage ob man seine DSLR aus Platz- / Gewichts- / Bequemlichkeits- oder sonstigen Gründen daheim lässt erübrigt sich vollkommen.
Kamera kann während des Laufens entnommen und verpackt werden, Tragesystem ist auch nach 8h Wanderung mit vollem Equipment (4 Objektive, Body, Blitz, Wasser, Vesper, ...) immer noch angenehm. Regenhülle und einsetzbare Tasche (muss man leider extra kaufen) runden das Paket dann noch ab (ist aber wirklich sehr zu empfehlen).
Habe viele andere (Foto-) Rucksäcke getestet ... die waren alle super fürs Material ... aber schlecht für den Rücken ... und man musste sie immer abnehmen, um an seine Kamera zu gelangen ... aber die Zeiten sind jetzt vorbei !

Vorteile
Gute Verstaumöglichkeiten
Preis/Leistung
Einfach zu beladen
Gute Ventilation
Sinnvolle Details
Bequem zu tragen
Gutes Tragesystem
Gute Verstellmöglichkeiten
Einsatzbereich
Allround
Wandern
Foto
VS
Profilbild von Luise

Luise | Dresden

28.06.2016

An sich gut, aber...

Positiv:
An sich finde ich das Rotation-System prima und es funktioniert auch sehr gut. Man kann blind nach hinten greifen, den Magnetverschluss öffnen und die Rotation-Taschen nach vorn ziehen.
Negativ:
Was mich allerdings stört ist, dass wenn man an der Seite eine gefüllte 2-Liter-Trinkblase verstaut hat, sich die Rotation-Tasche nicht mehr ganz bzw. nur schwer wieder in den Rucksack zurückschieben lässt und man dann folglich auch den Magnetverschluss nur noch schwer zubekommt... Vielleicht hab ich mich aber auch nur ungeschickt angestellt.
Außerdem bekommt man die gefüllte 2-Liter-Trinkblase auch nur schwer in die dafür vorgesehene Seitentasche und der Rucksack zieht etwas nach links - wäre sicher auch der Fall, wenn man eine 2 Liter Trinkflasche seitlich am Rucksack trägt...
FAZIT:
Sehr gutes Rotation-System! Allerdings mit prall gefüllter, seitlich angebrachter 2-Liter-Trinkblase nur bedingt zu empfehlen, wie ich finde. Aber vielleicht einfach mal selbst ausprobieren.

Vorteile
Einfach zu beladen
Gute Verstaumöglichkeiten
Sinnvolle Details
Gutes Tragesystem
Gute Verstellmöglichkeiten
Einsatzbereich
Reisen
Wandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Dirk
| Remagen
Nahezu perfekter Fotorucksack für Tagestouren

Der Rucksack sitzt angenehm am Rücken und das Rotationsprinzip ist einfach Klasse.
Der Rücken wird allerdings gerade im Sommer ziemlich nass, da die Luftzirkulation nicht sonderlich gut ist.
Ansonsten ist der Rucksack für Fotografen auf Wandertouren absolut zu empfehlen, da die Kamera schnell zur Hand ist.
Großer Nachteil ist, dass man den Rucksack nicht abstellen kann, er fällt leider um.
Kamera (MFT-System) mit bis zu drei Objektiven passt locker in die Fototasche.

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Nachteile
    Fällt um beim Abstellen
    teuer
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Santiago
| Ammerbuch
Für Outdoor-Fotographie TOP gestaltet/ausgeführt

Kamera-Ausrüstung wird optimal und griffgünstig untergebracht. Das Volumen als Tagesrucksack jedoch knapp gemessen.

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Sinnvolle Details
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Melanie
| Penzberg
Ein super Rucksack für den schnellen Fotografen

Bisher hatte ich leider nur einmal die Gelegenheit den Rucksack auszuprobieren. Aber schon hier hat er beste Dienste geleistet.

Der Fototeil, in dem die Kamera (6D mit 24-70 mm Objektiv) und ein weiteres Objektiv (70-200 mm) finden darin Platz. Man hat durch den magnetischen Verschluss schnellen Zugriff auf die Kamera.

Das Deckelfach ist ausreichend groß für einen Snack und eine Regenjacke und Pulli. Ich bin sehr begeistert.

Die Außenbefestigungen sind sehr variabel, und ich habe dort kein Stativ befestigt, sondern das Laufrad meines Sohnes. Ich konnte alles gut befestigen, dass nichts hin und her schwanken konnte.

Den einzigen negativen Punkt den ich habe ist, dass der Rucksack keine gute Ventilation hat. Im Sommer könnte das heiss werden.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Leicht
    Gutes Tragesystem
    Preis/Leistung
    anpassbares Foto-Fach
    Gut durchdacht
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Birkenfeld
Toller Rucksack mit Fototasche

Ideal für die kleine Fotoausrüstung, sollte um Regencover erweitert werden.

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
  • Nachteile
    Preis
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Einsteiger
    Allround
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Roßdorf
Einsatz als Fototasche

sehr gut

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Pedro
| Euskirchen
TOP

MTB und Fotografieren Super
D800 mit einem 24:70mm Objektiv passen in die Foto Tasche.

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Leicht
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Philipp
| Friedrichshafen
Top Kamera Rucksack

Super System um Kamera ohne absetzten des Rucksacks rauszuholen.

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
    Super pfiffige Idee
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Luise
| Dresden

20% finden die Bewertungen
von Luise hilfreich

An sich gut, aber...

Positiv:
An sich finde ich das Rotation-System prima und es funktioniert auch sehr gut. Man kann blind nach hinten greifen, den Magnetverschluss öffnen und die Rotation-Taschen nach vorn ziehen.
Negativ:
Was mich allerdings stört ist, dass wenn man an der Seite eine gefüllte 2-Liter-Trinkblase verstaut hat, sich die Rotation-Tasche nicht mehr ganz bzw. nur schwer wieder in den Rucksack zurückschieben lässt und man dann folglich auch den Magnetverschluss nur noch schwer zubekommt... Vielleicht hab ich mich aber auch nur ungeschickt angestellt.
Außerdem bekommt man die gefüllte 2-Liter-Trinkblase auch nur schwer in die dafür vorgesehene Seitentasche und der Rucksack zieht etwas nach links - wäre sicher auch der Fall, wenn man eine 2 Liter Trinkflasche seitlich am Rucksack trägt...
FAZIT:
Sehr gutes Rotation-System! Allerdings mit prall gefüllter, seitlich angebrachter 2-Liter-Trinkblase nur bedingt zu empfehlen, wie ich finde. Aber vielleicht einfach mal selbst ausprobieren.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
Mitarbeiter
| Reutlingen

74% finden die Bewertungen
von Jan hilfreich

Nie wieder etwas anderes ...

Die Frage ob man seine DSLR aus Platz- / Gewichts- / Bequemlichkeits- oder sonstigen Gründen daheim lässt erübrigt sich vollkommen.
Kamera kann während des Laufens entnommen und verpackt werden, Tragesystem ist auch nach 8h Wanderung mit vollem Equipment (4 Objektive, Body, Blitz, Wasser, Vesper, ...) immer noch angenehm. Regenhülle und einsetzbare Tasche (muss man leider extra kaufen) runden das Paket dann noch ab (ist aber wirklich sehr zu empfehlen).
Habe viele andere (Foto-) Rucksäcke getestet ... die waren alle super fürs Material ... aber schlecht für den Rücken ... und man musste sie immer abnehmen, um an seine Kamera zu gelangen ... aber die Zeiten sind jetzt vorbei !

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Preis/Leistung
    Einfach zu beladen
    Gute Ventilation
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Allround
    Wandern
    Foto
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
Jan | Reutlingen
  • 1

    ziehen

  • 2

    aufmachen

  • 3

    losknipsen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.