Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Millet - Totem Limted LD - 18 Liter Ski-/ Snowboardrucksack

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Ski-/ Snowboardrucksack (Frauenmodell)
Einsatzbereich:
Freeriding, Ski- und Snowboardtouren; alpine Einsätze
Volumen:
18 Liter
Material:
Dryedge Herringbone Print (100% Polyester), DWR-Behandlung; N/1300D Balistic (100% Nylon)
Tragesystem:
"Totem Back" Rückensystem mit ergonomisch geformter Rückenpolsterung
Belüftung:
über die Zwischenräume der Rückenpolsterung
Extra-Fächer:
RV-Fach für Ski-/ Sonnenbrille, RV-Frontfach, Fach für die Lawinenausrüstung; Tasche am Hüftgurt
Trinksystem:
kompatibel
Regenschutz:
Material mit DWR-Finish (Durable Water Repellent)
Gewicht:
950 g
Extras:
Snowboard- und Skihalterung, Hüftgurt mit Tasche; Brustgurt mit Pfeife
Art.Nr.:
502-0176
Produktbeschreibung
Der Profi für Unternehmungen im Schnee: der Totem Limited LD von Millet! Der leichte 18 Liter Ski-/ Snowboardtourenrucksack bietet alles, was man für Touren auf und abseits der Piste so braucht. Das Frauenmodell kommt mit den gleichen Features wie das Männermodell, hat aber eine kürzere Rückenlänge (46,5 cm).
Ein bequemes Rückensystem mit ergonomischer Polsterung und guter Belüftung passt sich den Bewegungen an und sorgt dafür, dass der Totem Limited LD sicher auf dem Rücken sitzt. Zudem erhöhen gepolsterte Schulterträger und ein bequemer Hüftgurt den Tragekomfort. Auch besonders wichtig: das Frontfach für die Lawinensicherheitsausrüstung, das Platz für Schaufel und Sonde bietet (am besten immer einpacken!).
Natürlich gibt's auch Halterungen für Ski und Snowboard (diagonal), die sich so an Steigungen bequem auf dem Rücken transportieren lassen. Die Rucksackfront ist dafür extra verstärkt, damit das Material nicht durch scharfe Kanten beschädigt wird. Über Kompressionsriemen lässt sich die Last gleichmäßig verteilen und kompakt halten, damit der Rucksack beim Gehen und Abfahren nicht hin und her wackelt. Alles dran, um das Abenteuer in verschneiten Höhen perfekt zu machen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen