Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Marmot - Women's Trestles 30 - Kunstfaserschlafsack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kunstfaserschlafsack (Damenmodell)
Einsatzbereich:
Trekking; Camping; milde Nächte
Material:
100% Polyester
Füllung:
600 g (Regular) SpiraFil Highloft 120 (100% Polyester)
Temperatur Komfort:
0,7° C
Temperatur Limit:
-5° C
Temperatur Extrem:
-22,2° C
Packmaß:
10,4 l (Regular); 11,3 l (Long)
Gewicht:
1381 g (Regular); 1528 g (Long)
Längen:
max. Körperlänge: 168 cm (Regular); 178 cm (Long)
Extras:
weiblicher Schnitt; Wave Construction; anatomische Fußbox; Kompressions- und Aufbewahrungssack
Art.Nr.:
514-0343
Produktbeschreibung
Die Zeiten, in denen sich ein Damenschlafsack nur in der Farbe vom jeweiligen Männermodell unterschieden haben, sind definitiv vorbei! Der Women's Trestles 30 von Marmot ist in seinem Schnitt und in der Befüllung speziell auf den weiblichen Körper abgestimmt. Der Schlafsack eignet sich Outdoor-Nächte mit milden Temperaturen, bei denen das Thermometer dem Nullpunkt nicht zu nahe kommt. Wenn man auf Tour nicht zwangsläufig auf jedes Gramm achten muss, ist der Kunstfaserschlafsack bestens geeignet. Der Trestles ist unempfindlich, pflegeleicht und ein zuverlässiger Begleiter für viele Jahre!
Die Spirafil High Loft Kunstfaserfüllung sorgt für Wärme und bietet auch bei hoher Luftfeuchtigkeit ( zum Beispiel in der Nähe von Seen und Flüssen) beste Dienste. Im Vergleich zu einer Daunenfüllung behält die Kunstfaser-Isolierung ihre Wärmeleistung auch in feuchtem Zustand deutlich länger. Das Faservlies des Women's Trestles 30 ist wellenförmig angeordnet (Wave Construction). Dadurch überschneiden sich die einzelnen Faserschichten wie bei einem Schindeldach und es entstehen keine Kältebrücken. Da ist für erholsame Nächte gesorgt!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen