Marmot - Windstopper Earband - Stirnband

50% 29,95 14,98 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Typ:
Stirnband
Material:
Gore Windstopper (100% Polyester)
Innenmaterial:
Polartec Power Stretch Pro (53% Polyester, 38% Polyamid, 9% Elasthan)
Größen:
One Size
Art.Nr.:
204-1958
Produktbeschreibung
Mit dem Windstopper Earband von Marmot bleiben die Ohren und die Stirn vor eisigem Wind und frostigen Temperaturen geschützt. Denn das Stirnband besteht aus Gore Windstopper und ist mit weichem, elastischem Fleecegewebe ausgekleidet. Ein vielseitiges, praktisches Bekleidungsbasic zum Jogging, Langlaufen, Klettern oder Skitourengehen!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 3 Bewertungen)
34%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Stefan
| Eriskirch
Man hört nichts mehr mit diesem Stirnband

Sobald man dieses Stirnband aufsetzt hört man nichts mehr auser rauschen!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nicole
| Bochum
nichts für kleine Köpfe

Im Winter habe ich dieses Stirnband hauptsächlich auf dem Fahrrad genutzt. Und obwohl ich einen verhöltnismäßig großen Kopf habe (viele Mützen in Standardgröße sind mir zu klein), saß das Stirn band eher locker. Beim Stehen/Gehen stört mich das nicht, da bleibt es dort, wo es hin soll. Auf dem Rad ist es mir häufig verrutscht, weil mein Rucksack und/oder mein Schal von unten dagegen gredrückt haben und schon allein durch die kleine Einwirkung ist das Stirnband nach oben geschoben worden. Dies hat zur Folge, dass ich beim Radfahren ständig das Strinband wieder nach unten schieben muss, da die Ohren nicht bedeckt waren. Dies ist für mich der gravierendste Nachteil.

Gut geällt mir, dass es wirklich warm und winddicht ist. Aber wer wunddichte Membranen kennt, kennt auch den Nachteil: sie sind eher etwas dicker. Man hört bei Bewegung des Kopfes die Bewegung dieser winddichten Membran. Mich persönlich stört das nicht zu sehr. Wer baer geräuschempfinflich ist, sollte lieber zu einem anderen Produkt greifen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Patrick
| Affalterbach
Leider mit viel Meeresrauschen

Da das Stirnband tatsächlich sehr winddicht ist, hört man leider sein Blut in den Ohren rauschen, was im sehr störend ist.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.