Tests und Bewertungen

Marmot - Variant Jacket - Kunstfaserjacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von jonas

jonas | zwingenberg

22.01.2015

Ideal bei sportlichen Aktivitäten

Ideal bei sportlichen Aktivitäten bei gemäßigten Temperaturen!
Habe die Jacke mehrfach bei Hochtouren im Einsatz gehabt und bin sehr zufrieden. Die Jacke hält allerdings nicht sehr warm also zum Spazieren im Winter nicht geeignet.

Beim Aufstieg mit Rucksack ist die Jacke ideal, vorne durch die Isolation warm und relativ winddicht und am Rücken atmungsaktiv.

Ich habe Größe L bei 1,81m und 83 Kg.

Vorteile
Atmungsaktiv
Guter Schnitt
Leicht
Einsatzbereich
Schneeschuhwandern
Trekking
Freizeit
Hochtouren
Wandern
VS
Profilbild von Jochen

Jochen | Bickenbach

15.03.2015

Preis / Leistung

Habe mir die Jacke in L gekauft, die Länge ist ok nur der elastische Einsatz am Rücken ist etwas großzügig geschnitten. Hier wäre ein Kordelzug im Saum und / oder eine Taillierung hilfreich.
Auch die Ärmel lassen sich nicht so gut anziehen, wenn man ein langärmliges Shirt anhat.

Vorteile
Atmungsaktiv
Leicht
Nachteile
Pillt leicht
Schlechter Schnitt
Einsatzbereich
Schneeschuhwandern
Trekking
Winterwandern
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Corinna
| Bietigheim-Bissingen

Empfehlenswert!

Jacke für den Übergang.Egal,ob Freizeit,Wandern,Biken,mit der Jacke ist man immer auf der richtigen Seite.Leicht und sehr angenehm zu tragen.Mir würde es noch besser gefallen ,wäre auch der Rücken mit der Primaloftfütterung versehen.Mit Rucksack schwitzt man am Rücken leicht und dann trocknet es nur langsam,vielleicht einziger Nachteil,aber für manche sehr wichtig.

  • Vorteile
    Belüftung
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Biketouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stephan
| Osnabrück

Der Beitrag wurde am 28.09.16 überarbeitet

2in1

Als Alternative zu einer Thermojacke hat sich die Jacke insbesondere bei (schweißtreibenden) winterlichen Schneeschuhtouren/Wanderungen bewährt, bei denen ein Rucksack getragen wird. Ersparte dabei eine Weste oder Softshelljacke. Die Jacke ist nur im vorderen Torsobereich winddicht, was bei langem Stehen, Radfahren, Sichern oä für "Durchzug" sorgt. Ansonsten robust, guter Schnitt und Verarbeitung, hoher Kragen und lange Arme.
Guter Kauf!

  • Vorteile
    Robust
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Schneeschuhwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander
| Freiberg

93% finden die Bewertungen
von Alexander hilfreich

Vorn dicht, sonst atmungsaktiv

Super Materialmix, wenn man im Frühjahr oder Herbst auf dem Rad unterwegs ist und den kühlen Fahrtwind von vorn blocken, aber auch nicht zu sehr schwitzen möchte. Außerdem sitzt die Jacke bei mir (1.84m, 70kg) in der S so gut, dass ich sie auch als Isolationsschicht unter andere Jacken anziehen kann oder sie einzeln getragen ein Hingucker ist. Einziger Wehmutstropfen: Herstellung und Materialien sind nicht besonders nachhaltig, hier sollten sich Marmot und Co noch mehr anstrengen.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rodion
| Hamburg

20% finden die Bewertungen
von Rodion hilfreich

Gute Jacke als Midlayer oder beim Outdoorsport

Gute stylische Jacke. Gut als Midlayer zum Skifahren oder zum Joggen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Leicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johann
| München

100% finden die Bewertungen
von Johann hilfreich

Schöner praktischer Materialmix

Endlich mal sind die Ärmel lang genug geschnitten!

Normalerweise reichen wir die Ärmel bei Jacken grad mal bis zu den Handwurzeln, hier kann ich endlich mal die Daumenschlaufe nutzen!

Der Materialmix aus Winddicht vorne am Oberkörper und sehr atmungsaktiv am Rest der Jacke ist für bewegungsintensive Aktionen perfekt.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Belüftung
    Preis/Leistung
    Leicht
    Gute Details
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Skitouren
    Schneeschuhwandern
    Freizeit
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Riegsee

...perfekt für zwiebelsystem

lange habe ich nach einer geeigneten jacke als zwischenschicht gesucht.
- daunen im bereich oberkörper
- dünneres material im bereich der arme

somit perfekt für skitouren oder anderen aktivitäten, um immer die beste körper- wohlfühltemperatur zu haben.

einzig, die optik erinnert leicht an siloplane. ;)
...aber man befindet sich ja outdoor und nicht auf dem catwalk...

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    perfekt für zwischenschicht
    favorit für skitouren
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Winterwandern
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bernd
| Walsdorf

25% finden die Bewertungen
von Bernd hilfreich

Klasse Teil

optisch ein hingucker :-) trägt sich TOP , super schnitt ...in allen einsatzbereichen , einfach klasse

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
    Winterwandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jochen
| Bickenbach

66% finden die Bewertungen
von Jochen hilfreich

Preis / Leistung

Habe mir die Jacke in L gekauft, die Länge ist ok nur der elastische Einsatz am Rücken ist etwas großzügig geschnitten. Hier wäre ein Kordelzug im Saum und / oder eine Taillierung hilfreich.
Auch die Ärmel lassen sich nicht so gut anziehen, wenn man ein langärmliges Shirt anhat.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    Pillt leicht
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Schneeschuhwandern
    Trekking
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Neusäß

ja, das jacket erfüllt das wofür es gemacht ist

Gutes Jacket, geeignet bei anstregenden Wintertouren, uphills, usw wo es auch mal körperlich warm wird. Oder dann als Midlayer Zwischenschicht. Am Hals guter Abschluss möglich. Insgesammt sehr variabel einsetzbar. Einziges Manko: Leider pillt sie etwas an der Seite und am Rücken im Bereich der Rucksackauflage...

  • Vorteile
    Gute Details
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Pillt leicht
  • Einsatzbereich
    Schneeschuhwandern
    Skitouren
    Winterwandern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mario
| Pirk

DieJacke ist zu empfehlen

Idealer Begleiter für Skitouren, hält warm, geht bei jeder Bewegung mit, lässt sich super verstauen, trocknet richtig schnell und passt einfach super. Auch ideal als Unterziehjacke geeignet.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Hochtouren
    Skitouren
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.