Marmot - Reactor Jacket - Fleecejacke

Detailansichten
89,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Fleecepullover
Material:
Polartec Classic 100 (100% Polyester)
Verschluss:
durchgehender Front-RV + Kinnschutz
Taschen:
2 RV-Handwärmertaschen, 1 RV-Ärmeltasche
Kapuze:
keine
Gewicht:
352 g (mittlere Größe)
Größen:
S-XXL
Extras:
Flachnahtverarbeitung, Kordelzug im Saum; RV-Abdeckleiste
Art.Nr.:
005-0094
Produktbeschreibung
Noch nicht die richtige Fleecejacke für den Winter im Schrank? Dann wird's aber Zeit! Die Reactor Jacket von Marmot ist da genau richtig, denn die warme Fleecejacke ist aus weichem Polartec Fleece und isoliert ausgezeichnet gegen Kälte. Dank Flachnahtverarbeitung sitzt die Jacke zudem optimal und das schöne Design macht die Reactor Jacket perfekt für den Alltag - aber auch bei anspruchsvollen Touren und anderen sportlichen Einsätzen ist die Fleecejacke eine gute Wahl, denn als Isolationsschicht unter einer Jacke erhöht das Fleece die Isolationseigenschaften und auch kalte Temperaturen werden erträglich. Gegen kalte Finger gibt's warm gefüttert Fronttaschen und eine Abdeckleiste hinter dem Front-RV verhindert, dass kalter Wind nach innen kann. Einpacken - die nächsten kühlen Tage kommen bestimmt!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Manuel | Michelfeld

26.04.2012

Extrem bequeme und warme Polartec Jacke, trage...

Extrem bequeme und warme Polartec Jacke, trage sie i.d.R. über Meriono als Second Layer. Super Qualität, könnte lediglich etwas enger am Bauch geschnitten sein finde das aber nicht all zu störend. Klasse ist auch die Tasche am linken Oberarm für GPS, Handy usw.

VS

Axel | Ulm

14.05.2012

Naja, bei Reactor Jacket denkt man schon...

Naja, bei Reactor Jacket denkt man schon an was richtig warmes. Ich finde die Jacke zu dünn. Deshalb kam sie bei mir nicht mit auf Tour, da hab ich besseres, z.B. Wolle. Ums Haus rum ist sie OK.
Die Jacke fällt groß aus. M schlabbert bei 1,78m, 72kg rum; ich habs lieber enganliegend. Wenn man z.B. ein Handy oder Geldbeutel in der aufgesetzten Ärmeltasche hat, zieht es den Ärmel richtig runter.
Ist auch nicht so kuschelig, da innen noch eine Schicht aus Mesh ist, d.h. das Fleece liegt nicht auf der Haut, wenn man nur ein T-Shirt drunter hat.
Verarbeitung ist super.
Kann ich nicht uneingeschränkt weiterempfehlen.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Mainz

Gute Jacke

Die Jacke ist bei mir seit über einem Jahr im regelmäßigen Einsatz und ist mein absoluter Liebling im Alltag als auch auf Touren geworden.

  • Vorteile
    Robust
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

66% finden die Bewertungen
von Ronald hilfreich

Lieblingsstück

Mittlerweile ist dieses Fleece zu meine absoluten Lieblingsstück avanciert.

Sehr geschmeidig auf der Haut und dadurch sehr komfortables Tragegefühl.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Ultraleicht
    Trekking
    Allround
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kusterdingen

25% finden die Bewertungen
von Timo hilfreich

Würde ich wieder kaufen

Das einzige an das man sich gewöhnen muß, ist daß der Zipper vom Reissverschluß auf der anderen Seite ist, als wie man das als Mann gewöhnt ist.

Ansonsten eine prima Jacke. Die Größe L fällt ein Tick weiter aus als finde ich. Das stört mich aber nicht, da ich eher etwas kräftiger bin.

  • Vorteile
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Winterwandern
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 22 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach