Tests und Bewertungen

Marmot - PreCip Jacket im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Tanja

Tanja | Karlsruhe

18.03.2014

Super Teil für wenig Geld

Mein Mann hat sich mehrere Regenjacken zur Auswahl bestellt. Entschieden hat er sich für diese hier. Leicht, und die Details überzeugten auch. Unterarmbelüftung, leichtläufige Reissverschlüsse, leicht und kleines Packmass..
Sie wurde schon bei mehren Touren getragen und hat sich voll bewährt. Wind,- und Wasserdicht.
Allerdings ist der Tragekomfort nicht so hoch, da die Jacke innen nicht gefüttert.
Aber für den Preis unschlagbar.

Vorteile
Guter Schnitt
Winddicht
Leicht
Belüftung
Preis/Leistung
Atmungsaktiv
Einsatzbereich
Wandern
Freizeit
VS
Profilbild von Sven

Sven | Dresden

28.10.2014

Für das Geld ok

Könnte etwas leichter und platzsparender sein aber für das Geld völlig o.k. Bin noch nicht nass geworden, nutze sie beim Radfahren und Wandern.

Vorteile
Preis/Leistung
Winddicht
Wasserdicht
Einsatzbereich
Freizeit
Wandern
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Torsten
| Bremen
Schöne leichte Jacke

hatte die Jack fünf Tage zum Wandern mit 20kg schwerem Rucksack im Winter ausgetestet und bin sehr zufrieden.
Die Kapuze bleibt wo sie soll wenn man den Reißverschluss bis oben schließt. Bis auf die Stelle wo der Rucksack am Rücken anliegt war mein Pullover komplett trocken obwohl ich des öfteren ordentlich ins schwitzen gekommen bin.
Jetzt trage ich die Jacke im Alltag als leichte Übergangsjacke
da sie den Wind draußen lässt wird mir auch nicht kalt.
Ich bin mit der Jacke sehr zufrieden.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Belüftung
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Robust
    Leicht
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Freizeit
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Phillip
| Frankfurt am Main
Super leicht, super dicht!

Ich habe mir das Produkt eigentlich für Wandertouren gekauft, bei denen ich es bei Sonnenschein klein und leicht im Rucksack verstauen kann. Dort ist es noch nicht zum Einsatz gekommen, aber ich hatte die Jacke schon oft bei den wasserfallartigen Regenfällen in Rom an jetzt im Herbst und Winter - Was soll ich sagen? Komplett trocken geblieben! Und das bei fast keinem Gewicht. Zusammen mit den Lüftungsschlitzen - Perfekt! ... Bisher noch keine Mängel aufgefallen ...

  • Vorteile
    Belüftung
    Preis/Leistung
    Leicht
    Wasserdicht
    Packmaß
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Ultraleicht
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sven
| Dresden

53% finden die Bewertungen
von Sven hilfreich

Für das Geld ok

Könnte etwas leichter und platzsparender sein aber für das Geld völlig o.k. Bin noch nicht nass geworden, nutze sie beim Radfahren und Wandern.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Winddicht
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Krumpendorf

83% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Super Hardshell Regenjacke

Mit der Jacke im Gepäck kann mich seit ich sie habe kein Gewitterregen mehr schockieren. Ich hab mit der Jacke gute Erfahrungen im Dauerregen gemacht, und bin mit Packmaß, Robustheit und Atmungsaktivität am meisten zufrieden.

Überrascht hat mich der Klettverschluss an den Händen und die praktischen Details die ich wenn ich sie brauche immer mehr zu schätzen lerne.

  • Vorteile
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Belüftung
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Robust
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Wandern
    Skitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
| Rosenheim
Super Hardshell Jacke zu akzeptablem Preis

Meine Jacke hat jetzt die zweite Bergtour und diverse Schauer in der Heimat unbeschadet und dicht überstanden. Da kommt wirklich kein Wasser durch.
Die Kapuze lässt sich gut einstellen, so dass die Sicht nicht eingeschränkt wird. Ansonsten verfügt die Jacke über kein Schnickschnack, zwei Außentaschen, eine Innentasche und einen seperaten Aufbewahrungsbeutel. Atmungsaktivität sollte man bei einer Hardshelljacke nicht erwarten.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Winddicht
  • Nachteile
    Packmaß
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lucienne
| Petershagen

75% finden die Bewertungen
von Lucienne hilfreich

leichte Regenjacke

die unaufgeregt, aber sehr zweckmäßig daherkommt

  • Vorteile
    Robust
    Belüftung
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Leicht
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Reisen
    Allround
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Frankfurt

60% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Gute einfache Jacke zu fairem Preis

Mein 3. PreCip Jacket.
Nach drei Monaten und häufigem Tragen (ohne Rucksack, nicht angesagt bei diesem Teil, bei Vorgängern löste sich die Nahtversiegelung im Schulter- und Rúckenbereich) noch immer wasserdicht, Abperleffekt noch vorhanden. Noch keine Wäsche. Sehr bequemer Schnitt, Kapuze mittelmäßig und nur eingeschränkt einzustellen.
Für Reisen und Camping gut zu gebrauchen.

  • Vorteile
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Camping
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Gröbenzell

100% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Gute Jacke

Positiv:
- wirklich sehr leicht
- vermutlich regendicht (nicht getestet aber sauber getapte Nähte)

Negativ:
- fühlt sich an wie Plastikfolie ( wenn nur ein T-shirt) darunter getragen wird kein gutes Tragegefühl)
- wirkt nicht besonders robust



Hatte die Jacke verglichen mit 4 anderen Regenjacken und mich dann für die "The North Face - Men's Resolve Jacket" entschieden.

Ja, ich würde das Produkt einem Freund BEDINGT empfehlen.

  • Vorteile
    Belüftung
    Leicht
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Luca
| Frankfurt
super Preis-Leistungs-Verhältnis

Bis jetzt habe ich sie im täglichen Einsatz, ist aber auch beim Rad fahren gut vor allem dank der Unterarmbelüftung. Einziger Nachteil ist das Materialbedingte rascheln. Der Schnitt fällt eher größer aus. Sollte man beim kauf wissen.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Belüftung
    Winddicht
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    raschelt
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcel
| Werdohl

100% finden die Bewertungen
von Marcel hilfreich

Im Sale ok

Leichte Regenjacke, tut was sie soll, hält dicht. Habe sie im Sale für 55€ erworben. Mehr ist sie keinesfalls wert. Atmungsaktivität: na ja...
Kein Vergleich zu teuren 2,5 Lagen Jacken. Hat aber Pit-Zips, muß man halt manuell nachregulieren.
Wie lange das Teil dicht bleibt, wird sich zeigen.
Schnitt: eher eine Katastrophe! Mußte XXL nehmen, damit sie mir im Kreuz passt. 1,86m, 92kg.
Am Bauch herum könnte ich jetzt natürlich noch 1,2 Leute mit drunter nehmen... Erinnert mich etwas an die alten BW - Ponchos.
Fazit: für den "Nahbereich" ums Zuhause oder für Halbtagestouren geeignet. Längere Touren, oder Richtung Alpen, wo man sich auf die Klamotten verlassen muß, eher nicht.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Belüftung
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 7 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.