Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Marmot - Plasma 0 - Daunenschlafsack

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Kunden sagen: geräumig
Kunden sagen: geräumig
Kunden sagen: gut komprimierbar
Kunden sagen: gut komprimierbar
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: Preis/Leistung
Kunden sagen: Preis/Leistung
Daune
Daune
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenschlafsack
Einsatzbereich:
Hochtouren; Expeditionen; 4-Jahreszeiten
Außenmaterial:
100% Polyamid
Außenmaterial Info:
Pertex Quantum 10D Micro Ripstop: DWR-imprägniert
Füllmaterial:
Daune
Füllmaterial Info:
Gänsedaune; 875 cuin Bauschkraft; Down Defender Imprägnierung; Füllgewicht: 775 g
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Temperatur Limit:
- 16° C
Packmaß:
komprimiert: 10,4 Liter (Regular)
Gewicht:
1170 g (Regular); 1162 g (Long)
Längen:
max. Körperlänge: 183 cm (Regular); 198 cm (Long)
Extras:
isolierter Wärmekragen; isolierte Wärmeleiste; Flow Gate System; Längskammern
Art.Nr.:
513-0466
Produktbeschreibung
Minusgrade sind kein Grund, daheim zu bleiben - mit dem Plasma 0 von Marmot kann man auch in eisigen Nächten draußen schlafen. Der Plasma 0 ist ein Winterschlafsack, der aus den normalen Normkriterien herausfällt. Daher werden für den Daunenschlafsack nur Limittemperaturen angegeben. Marmot gibt als vorgesehenen Einsatzbereich eine Temperatur von circa -16° Celsius an. Damit eignet sich der Plasma 0 bestens für Expeditionen, Hoch- und Wintertouren.
Der Schlafsack kann gleich mit drei Besonderheiten punkten: einer sehr hohen Daunenqualität, einer Daunenimprägnierung (Down Defender genannt) und den untypischen Längskammern. Zum Einsatz kommt eine Gänsedaune mit 875er Bauschkraft, was ein unvergleichliches Wärme-/Gewichtsverhältnis verspricht. Durch die Imprägnierung ist die Naturfaser deutlich weniger anfällig gegenüber Feuchtigkeit. Unbehandelte Daunen verklumpen bei Nässe und verlieren einen großen Teil ihrer Wärmekraft. Die imprägnierte Daune behält ihren Loft und wärmt damit deutlich länger!
Die Längskammern sind mit sogenannten Flow Gates, die ein Verschieben der Daunen innerhalb der Kammern erlauben. Dadurch kann man die Füllung des Plasma 30 dort konzentrieren, wo man sie individuell am ehesten braucht - schließlich ist jeder Mensch verschieden. Selbstverständlich verfügt der Plasma 0 über einen isolierten Wärmekragen und eine isolierte Abdeckleiste, damit keine Luft verloren geht!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Regina
| Weilburg

66% finden die Bewertungen
von Regina hilfreich

Eingeschränkt zu empfehlen.

2 Wochen beim Trekking im Einsatz.

Schlafsack ist leicht und warm.

Die dünne Hülle klemmt sich ständig im Reißverschluss ein. Ist nervig.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Geräumig
    Gut komprimierbar
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.