Marmot - Phase 30 - Daunenschlafsack

Detailansichten
ab 440,95 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Variante wählen:
Variante:
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Mumienform
Mumienform
Innentasche
Innentasche
ultraleicht
ultraleicht
Beschicht. Außenmaterial
Beschicht. Außenmaterial
Dreijahreszeiten
Dreijahreszeiten
°C Komfort-Temperatur
5°C Komfort-Temperatur
Kauf bewusst!
Kauf bewusst!
Kauf bewusst!
Kauf bewusst!
Kauf bewusst!
Kauf bewusst!
 g
500 g
Daune
Daune
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Mumienschlafsack
Einsatzbereich:
Trekking, Camping
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Füllmaterial:
100% Daune
Innenmaterial:
100% Polyamid
Materialtyp:
Gänsedaune
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Technologie:
Pertex Quantum
Materialbehandlung:
DWR-imprägniert, Down Defender Behandlung
Materialeigenschaften:
ultraleicht
Bauschkraft:
850+ cuin
Sonstige Materialinfos:
Ripstop
Nachhaltigkeit:
PFC-frei, enthält RDS-zertifizierte Daune, enthält recyceltes Polyamid
Verschluss:
seitlicher 2-Wege RV
Komfort-Temperatur:
5 °C
Temperatur Limit:
0 °C
Temperatur Extrem:
-15 °C
Jahreszeit:
Dreijahreszeiten
Abmessungen (außen):
183/198 cm Länge (regulär/lang)
Gewicht:
500 g
Referenzgröße:
in Regular
Extras:
Innentasche
Art.Nr.:
513-1180
Produktbeschreibung

Macht sowohl beim Trekking als auch im Campingurlaub eine ausgezeichnete Figur: der Phase 30 Daunenschlafsack von Marmot! Der Schlafsack verwendet das Quantum Außenmaterial von Pertex, das zu 100% aus recyceltem Nylon besteht. Um die Langlebigkeit zu erhöhen, wurde das reißfeste Ripstop-Gewebe zusätzlich mit einer PFC-freien DWR-Behandlung versehen.

Das Füllmaterial aus hochwertiger Gänsedaune ist mit dem nachhaltigen RDS-Standard zertifiziert und verfügt über eine Bauschkraft von 850+ cuin, wodurch eine hohe Wärmeleistung entsteht. Zudem kommt die hauseigene Down Defender Imprägnierung von Marmot zum Einsatz, was die Daune resistent gegen Feuchtigkeit macht. Das gesteppte Design sorgt außerdem dafür, dass die Daunen während dem Schlafen nicht verrutschen und garantiert dadurch eine gleichmäßige Wärmeverteilung.

Mit der anatomischen Fußbox lassen sich die Füße schön warm einwickeln und die praktische Stautasche bietet einen sicheren Aufbewahrungsplatz für Kleingegenstände. Mit seiner EN-getesteten Komfort-Temperatur von rund 5°C eignet sich der Schlafsack optimal für milde Temperaturen. Der Phase 30 von Marmot ist somit ein toller Allrounder für die etwas wärmeren Monate!

Bergfreundin Cora

Frag unseren Experten
Bergfreundin Cora

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Patrick
Frage von Patrick | Lahnstein
25.08.2021
Taugt die Downdefenderbeschichtung ?

Bin ja eigentlich Fan von Kufa, aber jetzt auf der Suche um Gewicht zu sparen bin ich beim Schlafsack angelangt. (hab den Marmot Cloubreak 20° F, kommt so langsam in die Jahre aber voll zufrieden...) Habt ihr Erfahrungen mit der Down Defender Beschichtung? So vom Datenblatt liest es sich ja sehr gut. Wäre ja schon eine Investition. Kann man das gut zu Hause waschen (8kg Machine)? Wie schwer ist der Schlafsack in lang ?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Erik
Erik | Kundenservice
26.08.2021 08:51

Hi Patrick,
direkte, eigene Erfahrung habe ich persönlich nicht, aber generell bin ein großer Freund von beschichteten Daunen. Über die Vorteile muss ich dir nichts erzählen. Vor allem freut mich die Angabe, dass diese Beschichtung über 20 Wäschen hält. Verbunden mit einem guten Daunenwaschmittel, welches selbst (zusätzlich) die Daunen imprägniert ist das eine bombenfeste Geschichte.
Das Waschen zu Hause ist kein Problem. Bevorzugt wäre das Trocknen im Trockner (niedrige Stufe, mind. 1 h) mit 2-3 Tennisbällen.
Die Long Variante kommt auf 580g.
Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne anrufen oder eine Mail an beratung@bergfreunde.de schicken.
Viele Grüße!

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.