Tests und Bewertungen

Marmot - Guides Down Sweater - Daunenjacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Schrobenhausen

86% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Der Beitrag wurde am 05.12.14 überarbeitet

Was macht Marmot nur?

Ich hab mit Marmot qualitativ nur gute Erfahrungen, leider aber bei den letzten Produkten Pech was den Schnitt anbelangt. Die Jacken sind mir immer zu bauchig, mal mehr, mal weniger ausgeprägt. Die Einschätzung liest man häufiger, da steh ich nicht allein da.

Würd mich freuen, wenn andere Nutzer öfter ihre Maße mit angeben würden, dann hätt ich mir und den Bergfreunden Kauf und Rücksendung sparen können.
In meinem Fall: 179cm, 110 Brust, 86 Taille, also etwas athletisch.
Größe M passt im Schulter-/Brustbereich sehr gut, darunter steht sie vor. Also nicht "sackartig" etwas weiter und somit passend für strammere Kunden, sonder nur nach vorne. (Bei der Marmots Zeus Jacket ist der Effekt noch viel ausgeprägter). Vielleicht hängt das irgendwie mit dem Angel-Wing-Hintergrund zu tun, den Marmot häufig anpreist - wenngleich nicht hier.
Das Luftvolumen vor dem Bauch wird bei Bewegung häufig rausgedrückt und bei der nächsten Bewegung durch kalte ersetzt. Nicht gut.

Design sonst schick, Verarbeitung gut - Kritikpunkt Daunenverteilung: in der Kammer in Nierenhöhe hinten waren etwa nur 70% soviel Daunen wie in der Kammer darüber. Ich schätze, bis -5°C und mit einer Kleidungslage unter dieser Jacke kann man gut draußen rumstehen. Wenn man sich bewegt natürlich auch bei deutlich niedrigeren Temperaturen.

ps: ich mag den aus den Jackentaschen zu bedienden Gummizug nicht so, kommt immer mit Schlüsseln u.ä. in's Gehege.

  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Skitouren
    Camping
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Salzburg

Würde ich jederzeit wieder kaufen!!!

Die Jacke ist wirklich gelungen, sie ist wahnsinnig leicht, hält gut warm und eignet sich gut um bei einer Skitour nach schweißtreibendem Aufstieg gut gewärmt abzufahren. Sie ist für kalte Tage aber auch durchaus alltagstauglich.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Allround
    Skitouren
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach