Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Marmot - Alpinist Tech Jacket - Fleecejacke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Fleecejacke
Material:
Grid Polyester Fleece (100% Polyester)
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
2 RV-Fronttaschen; 1 RV-Brusttasche
Gewicht:
439 g (mittlere Größe)
Größen:
S - XL
Extras:
Flatlock-Nähte, elastische Ärmelbündchen; Kordelzug im Saum; Angel Wing Movement
Art.Nr.:
005-0196
Produktbeschreibung
Perfekt zum Klettern, Bergsteigen und Bergwandern - die Alpinist Tech Jacket von Marmot ist eine flexibel einsetzbare Fleecejacke. Sie besteht aus einem warmen und superweichen Polyesterfleece, das einen hohen Tragekomfort bietet. Dank der flachen Flatlock-Nähte scheuert nichts auf der Haut. Die Schultern sind dank Raglanschnitt nahtfrei gehalten, was sich vor allem beim Tragen eines Rucksacks positiv bemerkbar macht.
Der Angel Wing Movement Schnitt der Ärmel sorgt dafür, dass beim Heben der Arme nicht die ganze Jacke mit nach oben gezogen wird. In den beiden Einschubtaschen lässt sich allerlei Kleinkram verstauen - oder man kann klamme Finger wieder auf Betriebstemperatur bringen. Bestens ausgerüstet in die Berge - mit der Alpinist Tech Jacket.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Oliver | Schwieberdingen

19.12.2012

super geniale Jacke...

super geniale Jacke. Ich trage sie nahezu überall. Sei es beim Klettern, auf dem Weg zur Arbeit oder nur daheim auf der Couch.
Sehr bequem dank dem genialen Schnitt.
Mit den hellgrau hervorgehobenen Reißverschlüssen macht sie auch optisch was her.
Der Fleece fusselt nicht trotz längerem Einsatz.
Alle Reißverschlüsse laufen tadellos ohne irgendwo hängen zu bleiben.

einzig "negatives" bei starkem Wind hält der Stoff nicht dicht, aber das ist sicherlich jedem bewusst der sich für diese Jacke entscheidet. Dafür gibts andere Jacken ;-)

Alles zusammen würde ich die Jacke jederzeit wieder kaufen!

VS

Robert | Dresden

29.11.2013

finde keinen wirklichen Einsatz

Vorweg muß ich schreiben, daß ich mit den Ärmeln enorme Probleme habe. Die sind nicht zu eng aber die innenseitige Beschaffenheit des Gewebes, lässt die Schicht darunter aufreiten. Ich bekomme das Teil nicht ordentlich drübergezogen.
Viele Taschen - 4 - mit strapazierfähigem Material gefasst. Könnte man so zum Klettern benutzen aber dann leider keine Daumenschlaufen und auch keine Kapuze. Der Wind geht wirklich durch.
Und als Iso-Schicht finde ich das Teil zu schwer weil zu viele Taschen und Material.

Nachteile
Schwer
Einsatzbereich
Wandern
Reisen
Allround
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Murnau

Atmungsaktiv und wärmespendend

Ich verwende die orange Jacke für den alpinen Segelflug (öfters deutlich oberhalb 4000m). Trage dabei ein Longsleeve aus Merinowolle darunter. Man glaubt es kaum, aber das reicht! Die Cockpittemperatur liegt bei ca 8-12°C und ein Kältegefühl stellt sich erst ab länger als 3 Stunden in großer Höhe ein (bei keiner Bewegung des Körpers).
In niedrigeren Höhen (1000-2000m MSL) ist die Jacke sehr atmungsaktiv so dass keine störende Nässe irgendwo am Körper nervt (mag auch an der Merinowäsche darunter liegen)

Vorteile:
Super angenehm zu tragen; wenn man nur ein T-Shirt darunter trägt ist sie sehr kuschelig.
Selbst bei richtig tiefen Temperaturen (kleiner -12°C) reichen T-Shirt- Fleecejacke und HArdshell aus um schön warm zu halten.

Nachteile
strammer Wind kann nicht abgehalten werden (ist aber auch nicht Aufgabe dieser Jacke)
die hier leuchtend erscheinende Farbe (Orange) ist in Real deutlich dunkler. Da ich mir einen Signalfarben-Effekt versprochen hatte, daher ein Stern Abzug

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Alpiner Segelflug

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wels

Ist eben Marmot

Bin immer wieder von dieser Marke begeistert

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Leipzig

Ich liebe Grid Fleece

Deshalb besitze ich mehrere Alpinist Tech Jacken. Man kann sie sogar im Winter ins Büro anziehen.Ansonsten funktionier sie wunderbar im Winter als Schickt unter einer Hardshell oder dickeren Softshell Jacke.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Winterwandern
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 13 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach