Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Marmot - 8000M Suit - Expeditionsanzug

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Expeditionsanzug
Material:
Membrain 2-Lagen Ripstop (100% Polyamid)
Innenmaterial:
100% Polyester
Isolation:
692 g Isolation: Gänsedaune 800 cuin Bauschkraft; Primaloft Sport (100% Polyester)
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
Tasche für Trinksystem; 2 RV-Fronttaschen
Kapuze:
ja (verstellbar, gefüttert)
Gewicht:
1843 g (mittlere Größe)
Größen:
S - XXL
Extras:
elastische Ärmelbündchen; verstärktes Material im Schulter-, Gesäß- und Kniebereich; vorgeformte Ellebogen
Art.Nr.:
004-0107
Produktbeschreibung
Der Name gibt den Zielort vor: der 8000M Suit von Marmot ist ein Expeditionsanzug für den Einsatz beim extremen Höhenbergsteigen. Egal ob es in den Karakorum oder Himalaya geht - mit dem richtigen Anzug steht und fällt der Erfolg jeder Expedition.
Selbst beim Waten durch hüfthohen Schnee hält der 8000M Suit noch dicht. Dafür sorgt die firmeneigene Membrain Membran von Marmot, die eine Wassersäule bis 20.000 mm aufweist. An den besonders beanspruchten Stellen wie Schultern, Gesäß und in der Kniepartie ist das Material für mehr Abriebfestigkeit deutlich verstärkt.
Die Isolation besteht aus einer Mischung von Daunen und unempfindlichen Kunstfasern. Die Primaloft Sport Isolation kommt in nässeempfindlichen Zonen wie dem Rücken- und Wadenbereich zum Einsatz. Die Kunstfaser nimmt kaum Feuchtigkeit an, wärmt auch in feuchtem Zustand und trocknet schnell. Der Rest des Körpers wird von hochwertigen Gänsedaunen mit 800er Bauschkraft vor der eisigen Kälte geschützt. Die Daunen sind in einer aufwändigen Kammerkonstruktion angeordnet um Kältebrücken zu verhindern.
Auch die Kapuze ist mit einer wärmenden Isolierung versehen und lässt sich über einen Kordelzug eng abschließen. Da die Flüssigkeitsversorgung in großen Höhen ein zentrales Problem darstellt, kommt der Expeditionsanzug mit einer Tasche für Trinksysteme. Auf zu den höchsten Gipfeln der Erde - mit dem 8000M Suit!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen