Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mammut - Zephir - Hüftgurt

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
High-End Hüftgurt
Einsatzbereich:
Sport- /Wettkampf- /Hallenklettern, Mehrseillängentouren
Polsterung:
Mammut Split Webbing Technologie, Schaumkonstruktion mit zwei Bändern
Materialschlaufen:
2 übergroße Materialschlaufen vorne, 2 Kleine hinten
Verschluss:
Mammut Slide Bloc-Schnalle aus Aluminium
Verstellmöglichkeit:
Hüftgurt
Gewicht:
250 g (mittlere Größe)
Größen:
XS-L
Extras:
hochfeste Dyneema Bänder, Abriebschutz an Einbindeschlaufe, funktionelle Drop-Seat-Schnalle
Art.Nr.:
303-0167
Produktbeschreibung
Ultraleicht und extrem atmungsaktiv - der Zephir von Mammut. Der High-End Sportklettergurt kommt in einem sportlich, schlichten Design daher und kann mit einer erstklassigen Verarbeitung punkten.
Hier wurde an allem gespart, was unnötiges Gewicht verursachen könnte. So wurde beispielsweise die Verstellmöglichkeit der Beinschlaufen weggelassen und durch praktische, passgenaue Gummibänder ersetzt.
Das besondere ist jedoch die Verarbeitung der Hüft- und Beinpolsterung. Dort wurde die Mammut Split Webbing Technologie eingesetzt, bei der durch ein aufwändiges Webverfahren ein Trageband in zwei Bänder gesplittet wird. Dies ermöglicht eine gleichmäßige Druckverteilung über die gesamte Breite der einzelnen Gurte und bietet so maximalen Komfort bei geringem Gewicht und hoher Bewegungsfreiheit. Außerdem ermöglicht es die großen Belüftungsöffnungen, dank derer der Gurt extrem atmungsaktiv ist.
Auch Detaillösungen, wie die Slide Bloc-Schnalle aus Aluminium überzeugen. Ebenso wie der leichte und trotzdem extrem abriebfeste Kunststoffschutz an der Einbindeschlaufe und die speziell geformten Gear Loops. Je zwei übergroß geformte Materialschlaufen dominieren die Vorderseite - so kommt man problemlos und schnell an Expressen und Karabiner. Zwei kleinere Materialschlaufen weiter hinten bieten weiteren Platz.
Rundum ein gelungener und perfekt durchdachter Gurt!

Größe / Taillenumfang (in cm) / Beinschlaufen (in cm):
XS / 59 - 69 / 43 - 49
S / 65 - 75 / 47 - 53
M / 71 - 83 / 51 - 57
L / 78 - 90 / 56 - 62

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Michael | Lahnau

03.07.2013

Auf jeden Fall wieder kaufen

3 Jahre draußen im Einsatz, habe mir den Gurt für Indoor nochmal gekauft. Super kleines Pack maß,
Super belüftet. kein Verschleiß.

Vorteile
Gut einzustellen
Bequem
Robust
Praktische Details
Einsatzbereich
Ultraleicht
Alpinklettern
Sportklettern
VS

Andreas | Heidelberg

03.10.2011

....

...eigentlich toller Gurt. Minimales Gewicht und trotzdem recht bequem. Leider ist der "Protektor" am 3. Klettertag gebrochen und das Band ausgerissen. Eindeutig ein Konstruktionsfehler, der so wohl häufiger vorkommen wird. Ich hoffe, das wird bei MAMMUT schon aufgefallen sein und bald behoben. Dann ist dieser Gurt auch seinen Preis wert!

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Dietingen

11% finden die Bewertungen
von Wolfgang hilfreich

keine 250gr.

da der abgespeckte alpingurt schon 250gr hat muss der einiges schwerer sein !

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Staig

Man spürt ihn fast nicht

Leichter Klettergurt der durch das dünne Bandmaterial nicht so steif ist. Beim Klettern ist er so unauffällig dass man meinen könnte man hätte keinen Gurt an.
Einzig der Preis ist etwas hoch. Über die Haltbarkeit kann ich noch nichts sagen.

  • Vorteile
    Bequem
  • Nachteile
    teuer
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Lahnau

44% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Auf jeden Fall wieder kaufen

3 Jahre draußen im Einsatz, habe mir den Gurt für Indoor nochmal gekauft. Super kleines Pack maß,
Super belüftet. kein Verschleiß.

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
    Robust
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Alpinklettern
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach