Tests und Bewertungen

Mammut - Yukon Tech Jacket Men - Fleecejacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Martin | Kirkel

03.07.2013

Tolle Freizeitjacke für Leute mir langen Armen

Ich ziehe die Jacke gerne auf Hochtouren an. Die eng geschnittene Kaputze sitzt super unter dem Helm und spart einem bei wechselnden Wetterverhältnisse das "Suchen" nach einer Mütze. Sie ist schnell an und wieder ausgezogen. Das leicht windabweisende und doch sehr atmungsative Material tut sein übriges und steigert den Tragkomfort.
Angenehm ist auch der hohe Kragen der Jacke. Er spart einen das Halstuch.
Die langen Ärmel machen jede Bewegung mit und die Daumenschlaufen verhindern ein Hochrutschen.
Für eine wirklich gute Unterziehjacke ist sie im Oberkörperbereich etwas zu weit geschnitten, daher einen Stern Abzug.

Vorteile
Atmungsaktiv
Preis/Leistung
Einsatzbereich
Freizeit
Hochtouren
Camping
VS

christian | ebstorf

29.11.2013

Hin und her gerissen.

Eigentlich trage ich die Fleecejacke gerne, sie ist super atmungsaktiv und leicht. Die Kapuze ist etwas unbequem wenn man sie unten hat, sie drückt etwas an Hals und Kinn. Leider ist nach einigen Wochen eine Naht am Ärmel aufgegangen, find ich nicht so toll. Das darf meiner Meinung nach nicht so schnell passieren. Habe eine Softshell Jacke von Mammut, die ist unverwüstlich und von der Verarbeitung um längen besser (noch ein altes Stück).

Vorteile
Preis/Leistung
Guter Schnitt
Atmungsaktiv
Leicht
Nachteile
Nicht wasserdicht
Schlechter Reißverschluss
Verarbeitung mangelhaft
Kapuzensitz unangenehm
Einsatzbereich
Allround
Wandern
Freizeit
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Darmstadt

81% finden die Bewertungen
von Jiarong hilfreich

Der Beitrag wurde am 07.09.14 überarbeitet

ohne Kapuze nicht tragbar

Wie einer der Vorredner bereits geschrieben hat, kann man diese Jacke NUR ENTWEDER mit aufgezogener Kapuze ODER mit offenem Reißverschluss tragen. "Reißverschluss zu, aber die Kapuze nicht auf" geht bei der Jacke leider nicht, weil sie sich im Halsbereich beult und der Reißverschluss in den Hals drückt und unter dem Kinn kratzt. Sehr komische Ausführung, muss ich sagen.

Außerdem ist die Jacke sehr Winddurchlässig.

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
    Schlechter Reißverschluss
    Nicht winddicht
    Nicht wasserdicht
    Halsbereich sehr unbequem

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

rene | bornheim
14.01.2015 14:37

Eine wasserdichte Fleecejacke ?Soweit ist Mammut noch nicht:-)

| Berkheim

47% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Genial

Der Intelligente Materialmix von Temperatur geschützten und Atmungsaktiven Zonen ist sehr gut durchdacht. Für mich als Kaputzenfan der Fleecepulli schlecht hin. Genug Taschen sehr körperbetonter Schnitt und angenehmes Material.
Kaufempfehlung für jeden Einsatzzweck, gut Kombinierbar

  • Vorteile
    Robust
    Gute Details
    Belüftung
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Nicht winddicht
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Schneeschuhwandern
    Wandern
    Allround
    Skitouren
    Winterwandern
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Buggingen

Würde ich wieder Kaufen!

Trage sie schon ein paar Tage jeden Tag, sie ist sehr leicht und ich finde sie ist sehr Atmungsaktiv auch bei Sonnenschein fängt man nicht sofort an zu Schwitzen. Ich finde sie ist sehr gut zum Klettern und wandern geeignet weil die Ärmel eng anliegen.
Was leider nicht so gut ist man sollte sie eine Größe größer bestellen weil sie fällt klein aus hab eigentlich größe M aber sollte eher L sein bei der Jacke, schade war das die Jacke es nicht mehr in L gibt.

  • Vorteile
    Gute Details
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Robust
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht winddicht
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Klettern
    Ultraleicht
    Camping
    Wandern
    Allround
    Trekking
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bonn

top baselayer/midlayer

Wenns mal kalt ist gut zum drunterziehen, enge Kapuze, passt unter nem snowboardhelm!
Gibt warm und sitzt enganliegend..

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Robust
    Leicht
    wärmt
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Ultraleicht
    Winterwandern
    Skitouren
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ulm

100% finden die Bewertungen
von Steffen hilfreich

super zum klettern

Die Jacke eignet sich super für schweißtreibende Aktivitäten. Ich trage sie beim klettern und ziehe den Klettergurt über die Jacke, dadurch leidet aber der Stoff und nutzt sich ab. Die Kapuze ist super angenehm unter dem Helm. Das größte Manko der Jacke ist aber, das der Wind durchpfeift und man dadurch schnell auskühlt. Der hohe Kaufpreis ist meines Erachtens nicht gerechtfertigt, dafür sollte die Jacke mit einem 2 Wege Reißverschluss ausgestattet und winddicht sein.

  • Vorteile
    Belüftung
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
  • Nachteile
    Nicht winddicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Braunschweig

48% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

nur mit geschlossener Kapuze oder offen tragbar

Design und Farbe sehr gut, Material ebenso, Verarbeitung in gewohnter guter „Mammut Qualität“.

Leider ist das Teil für mich nicht tragbar:
Entweder man hat die Kapuze ganz geschlossen, dann ist auch der Mund vollständig bedeckt,
oder man lässt den Reißverschluss ganz offen.
Einfach nur den Hals vor Wind und Wetter schützen (mit hochgestelltem Kragen bei geschlossenem Reißverschluss) geht leider nicht – die Kapuze würgt mich und der Kragen steht vorne vor statt unter dem Kinn.
Da ich die Kapuze nicht ständig tragen möchte, sondern vor und nach der Tour einfach nur einen warmen Hals haben möchte, geht das Teil leider wieder zurück.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| ebstorf

100% finden die Bewertungen
von christian hilfreich

Hin und her gerissen.

Eigentlich trage ich die Fleecejacke gerne, sie ist super atmungsaktiv und leicht. Die Kapuze ist etwas unbequem wenn man sie unten hat, sie drückt etwas an Hals und Kinn. Leider ist nach einigen Wochen eine Naht am Ärmel aufgegangen, find ich nicht so toll. Das darf meiner Meinung nach nicht so schnell passieren. Habe eine Softshell Jacke von Mammut, die ist unverwüstlich und von der Verarbeitung um längen besser (noch ein altes Stück).

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
    Schlechter Reißverschluss
    Verarbeitung mangelhaft
    Kapuzensitz unangenehm
  • Einsatzbereich
    Allround
    Wandern
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
29.11.2013 13:32

Hallo christian,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Gerne kannst Du uns mal ein Bild von dem Mangel an die info@bergfreunde.de zukommen lassen. Wir schauen uns das mal an und melden uns schnell bei Dir, was wir hier für Dich machen können.
Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

| Bernburg

100% finden die Bewertungen
von Ralf hilfreich

Super-Allrounder

Die Jacke ist gut geschnitten u. passt sich wie eine zweite Haut an.Da sie sehr gut isoliert u. durch ihre Features in der Be-/Entlüftung gut einstellbar ist,ergibt sich ein breites Anwendungsspektrum v. Frühjahr-/Herbstwandern über Alpintour i.V.m.einer leichten dünnen Softshell-Jacke bis hin zur Wintertour in Lappland m.der entsprechenden Hartshell.Ein perfektes Teil,daß ich nicht mehr missen möchte!

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Skitouren
    Freizeit
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ingolstadt

Top Jacke mit kleinen Mankos

Prima verarbeitet und sehr angenehmen zu tragen - einzig der nicht vorhandene Kordelzug am Saum stört ein wenig!

  • Vorteile
    Gute Details
    Belüftung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Schneeschuhwandern
    Wandern
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kirkel

100% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Tolle Freizeitjacke für Leute mir langen Armen

Ich ziehe die Jacke gerne auf Hochtouren an. Die eng geschnittene Kaputze sitzt super unter dem Helm und spart einem bei wechselnden Wetterverhältnisse das "Suchen" nach einer Mütze. Sie ist schnell an und wieder ausgezogen. Das leicht windabweisende und doch sehr atmungsative Material tut sein übriges und steigert den Tragkomfort.
Angenehm ist auch der hohe Kragen der Jacke. Er spart einen das Halstuch.
Die langen Ärmel machen jede Bewegung mit und die Daumenschlaufen verhindern ein Hochrutschen.
Für eine wirklich gute Unterziehjacke ist sie im Oberkörperbereich etwas zu weit geschnitten, daher einen Stern Abzug.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Hochtouren
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 4 weitere Beiträge!