Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mammut - Women's Monolith GTX - Bergschuhe

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

GORE-TEX® Infos »
GORE-TEX® Infos »
% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Bergschuhe
Einsatzbereich:
Bergwandern; Bergsteigen; Klettersteige
Material:
Veloursleder; Textileinsätze; Gore-Tex Performance Comfort
Sohle:
Vibram Maton Laufsohle
Verschluss:
Schnürung (3-Zonen-Schnürung)
Gewicht:
1532 g (pro Paar in mittlerer Größe)
Extras:
Motion Control Fersenkappe; Isolationswert -20° C
Art.Nr.:
120-0015
Produktbeschreibung
Auf in die Berge - der Women's Monolith GTX von Mammut eignet sich für das Bergsteigen, für Hochtouren und ambitionierte Wandertouren gleichermaßen. Der Bergschuh ist bedingt steigeisenfest, ist also verwendbar mit Steigeisen mit Komplett-Riemenbindung und mit Steigeisen mit Riemenbindung vorne und Kipphebel hinten.
Das Obermaterial des Monolith besteht aus Verloursleder und Textileinsätzen. Duch die Verwendung einer Gore-Tex Membran ist der Schuh absolut wasserdicht und atmungsaktiv. Dadurch kann keine Feuchtigkeit von außen ins Innere gelangen, während Wasserdampf nach außen entweichen kann.
Die Motion Control Fersenkappe bietet dem Fuß ein Maximum an Stabilität und verhindert Verletzungen durch Umknicken - perfekt in anspruchsvollem Gelände. Die Schnürung ist in drei Zonen eingeteilt, wodurch sich Rist, Ferse und Kragen des Monolith getrennt fixieren lassen.
Für den richtigen Halt auf jedem Untergrund sorgt die Vibram Maton Laufsohle mit spezieller Stollenanordnung für den Einsatz in den Bergen. Damit man beim Klettern einen optimalen Kontakt zum Fels hat, besitzt die Sohle des Monolith GTX eine Climbing Zone im Zehenbereich. Der Bereich ist flach gehalten und eignet sich ideal zum antreten beim Klettern und auf Klettersteigen. Mit dem Women's Monolith GTX kann man ambitionierte Touren angehen.
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Karl- Heinz
| Herrenberg

100% finden die Bewertungen
von Karl- Heinz hilfreich

würde ich sofort wieder kaufen

erst seit kurzem im Einsatz auf Geröll und Bergsteigen bei Nässe und Trockenheit.

Sohle von Vibram absolut zuverlässig, sehr guter Halt auch bei Nässe und staubigen Bergsteigen und sieht
zudem gut aus.

Anfangs leichte Druckstellen am oberen Schaftrand.

  • Vorteile
    Robust
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Hochtouren
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Petra
| Freiburg

Der Beitrag wurde am 15.11.13 überarbeitet

Super Grip...

... und Halt in dem Schuh auch bei nassem, rutschigen Untergrund.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Schneeschuhwandern
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jessica
| Wilnsdorf

100% finden die Bewertungen
von Jessica hilfreich

Toller Schuh!

Ich finde den Schuh klasse, er ist mir leider etwas zu schmal geschnitten und ich konnte ihn daher nicht behalten. Hätte ihn gerne getragen!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anita
| Weiden
bin definitiv zufrieden

Ich habe den schuh gekauft weil er einen sehr steifen schaft hat und ich den bei mir leider allzuhäufigen bänderrissen vorbeugen wollte. das tut er auch sehr gut. allerdings läuft man auf längeren strecken mit einem biegsameren schuh natürlich besser. Mehr als eine kurze schneefeldüberquerung habe ich im schnee mit dem schuh bis jetzt nicht gemacht, aber da hatte ich den eindruck dass er sich für so etwas auch sehr gut eignet...

  • Vorteile
    Robust
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Winterwandern
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von eva
| bad reichenhall
Schönes Design, allerdings für schmale Füsse

Schönes Design, allerdings für schmale Füsse

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach