Mammut - Trion Spine 75 - Tourenrucksack

Detailansichten
350,88 inkl. reduzierter MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Gutes Tragesystem
Gutes Tragesystem
Frontzugriff
Frontzugriff
Ski-/Snowboard- halterung
Ski-/Snowboard- halterung
Eispickel-/ Stockhalterung
Eispickel-/ Stockhalterung
Trinksystem kompatibel
Trinksystem kompatibel
 g
2640 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Reisen, Trekking
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Sonstige Materialinfos:
420D Nylon Cross Ripstop; 840D Nylon JR Ripstop
Tragesystem:
Brustgurt, gepolsterter Hüftgurt, gepolsterte Schulterträger
Fächer & Halterungen:
1 Seitentasche, Seilhalterung, Frontfach, RV-Innenfach, Eispickel-/ Stockhalterung, Daisy Chain, Materialschlaufen am Hüftgurt, höhenverstellbarer Deckel, Ski-/ Snowboardhalterung, Frontzugriff
Trinksystem:
kompatibel
Rückenlänge:
46 cm
Abmessungen (außen):
74 x 34 x 33 cm
Volumen:
75 l
Gewicht:
2.640 g
Extras:
Kompressionsriemen
Sonstige Angaben:
Rückensystem höhenverstellbar; Active Spine Technology; Mammut Connect inside
Art.Nr.:
503-0748
Produktbeschreibung

Der Trion Spine 75 Tourenrucksack begeistert durch eine hervorragende Kombination aus Stauraum und Tragekomfort. Er bietet nicht nur geräumige 75 Liter Stauraum für eine Menge Ausrüstung, sondern auch das passende Tragesystem, um solche Gepäckmengen komfortabel auf dem Rücken transportieren zu können. Dafür ist der strapazierfähige Nylon-Rucksack mit der patentierten Mammut Active Spine Technology ausgerüstet. Sie sorgt für optimale Lastverteilung und ermöglicht durch höhere Bewegungsfreiheit an Schultern und Hüfte eine angenehmere und effizientere Gangart. Besonders praktisch für lange Touren, Rucksackreisen und Expeditionen ist der separate Frontzugriff, der sich mit dem umlaufenden Reißverschluss in kompletter Länge öffnen lässt. Die Organisation der 75 Liter Gepäck sind dadurch wesentlich einfacher und übersichtlicher, als mit einem reinen Toploader. Für alpine Touren hat Mammut den Trion Spine 75 mit sämtlichen wichtigen Details, wie Skifixierung, Trekkingstockhalterung, Daisy-Chain-Halterung und Materialschlaufen am Hüftgurt ausgestattet.

Bergfreundin Cora

Frag unseren Experten
Bergfreundin Cora

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Christopher
| Blieskastel
Super Tragesystem

Grundsätzlich ist der Rucksack natürlich rießig. Man kann enorm viele Dinge im Rucksack unterbringen. So ist es kein große Herausforderung ein 3-Personenzelt, Isomatte, Schlafsack, Kocher, Kleider für 2Wochen im Rucksack zu verstauen. Angenehme Details wie Trinkblasenfächer, abnehmbare Haube, diverse Verstellmöglichkeiten und der Frontzugriff erleichtern den Umgang erheblich. Der Tragekomfort ist hoch, der Rucksack kann tagelang mit 20Kg, stundenlang problemlos getragen werden. Die verdrehbare Tragekonstruktion im Rücken ist fantastisch umgesetzt und gibt ein halbwegs normales Laufgefühl, auch wenn 20Kg eben 20Kg sind und die erstmal getragen werden müssen. Der Rucksack kommt bestens damit zurecht.

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.