Mammut - Trion Spine 35 - Tourenrucksack

Detailansichten
263,14 inkl. reduzierter MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Gute Verstaumöglichkeiten
Gute Verstaumöglichkeiten
Gutes Tragesystem
Gutes Tragesystem
Ski-/Snowboard- halterung
Ski-/Snowboard- halterung
Frontzugriff
Frontzugriff
Eispickel-/ Stockhalterung
Eispickel-/ Stockhalterung
 g
2120 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Alpinklettern, Hochtouren
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Sonstige Materialinfos:
420D Nylon Cross Ripstop; 840D Nylon JR Ballistic
Tragesystem:
Brustgurt, gepolsterter Hüftgurt, gepolsterte Schulterträger
Fächer & Halterungen:
Frontzugriff, Frontfach, Ski-/ Snowboardhalterung, Eispickel-/ Stockhalterung, Seilhalterung, Daisy Chain, RV-Innenfach, Materialschlaufen am Hüftgurt, höhenverstellbarer Deckel
Abmessungen (außen):
61 x 30 x 26 cm
Volumen:
35 l
Gewicht:
2.120 g
Sonstige Angaben:
Rückensystem höhenverstellbar; Active Spine Technology; Mammut Connect inside
Art.Nr.:
503-0746
Produktbeschreibung

Mit 35 Liter Volumen bietet der Trion Spine 35 Tourenrucksack von Mammut den nötigen Stauraum für alpine Unternehmungen. Er ist aus robustem Nylon Cross Ripstop gefertigt und am Boden mit extra stabilem Nyvon Jr Ballistic verstärkt. Der alpine Tourenrucksack ist mit der patentierten Mammut Active Spine Technology ausgestattet, die eine optimierte Bewegungsfreiheit von Schultern und Hüfte garantiert. Dadurch erlaubt der Trion Spine 35 auch bei schwierigen Anstiegen eine natürliche und kraftsparende Gangart. Die Last wird dabei über die beiden gepolsterten Schulterträger mit Brustgurt und den weich gepolsterten Hüftgurt optimal verteilt. Mit nur einem Handgriff lässt sich das Rückensystem in der Höhe anpassen. Der Rückenbereich ist dank doppellagigem High Density EVA Schaum bestens gepolstert. Durch den großen Frontzugriff mit umlaufendem Reißverschluss kann der Toploader auch über die Front bequem be- und entladen werden. Er ist mit Skifixierung, Daisy-Chain Halterung, Materialschlaufen und Trekkingstockhalterungen perfekt für Bergsteiger ausgerüstet.

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Mario
| Dippoldiswalde
Guter Hochtourenrucksack mit wenigen Mankos

Gut durchdacht iser, allerdings Fang ich gleich mal mit den Nachteilen an: Das gute Stück hat keine eigene Regenhülle. (laut Hersteller ist diese auch nicht nötig... Naja)
Das "Handyfach" im linken Schultergurt ist bestenfalls für alte Nokias, Feuerzeuge oder kleine Taschenlampen geeignet.

Jetzt zu den Vorteilen:
Er ist sowohl Front- als auch Toploader, also muss man den Deckel nicht zwangsläufig aufklappen um ins innenfach zu gelangen.
Der Deckel selbst hat nochmal ne recht große Innentasche, 2 Materialschlaufen an der oberen Außenseite, ist höhenverstellbar und sogar komplett ABNEHMBAR falls man mehrere Seile an die darunterliegende Seilhalterung befestigt.

Das gute Stück ist in der Höhe erweiterbar (werd ich bei Gelegenheit nachmessen und hier rein Editieren)

Active Spine: einfach zu bedienendes Höhenverstellbares Rückensystem. Bei dem 35 Liter sind das die Rückenlängen 46cm (M) /48.5cm (L) /51cm (XL). Kein nerviges gefriemel oder geschraube. Das ist innerhalb von Sekunden erledigt.

2 Daisy Chains am Frontfach

Leichtapplikation am rechten Schultergurt

Stabile Materialschlaufe am rechten Hüftgurt

ne Tasche am linken Hüftgurt (Da passt n Samsung rein)

Halterungen für 2 Eispickel

Langzeittest, Bilder und Editierung folgen noch








  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Trinksystemkompatibel
    SEHR stabile Skihalter
    Erweiterbar
  • Nachteile
    Keine eigene Regenhülle
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.