Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mammut - Trion Pro 35+7 - Alpinrucksack

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Tourenrucksack
Einsatzbereich:
Bergsteigen; Skitouren
Volumen:
35+7
Material:
420D Nylon Tritan Ripstop; 840D Nylon Ballistic (100% Polyamid); Wassersäule 10.000 mm
Tragesystem:
Motion Butterfly DLT; X-förmiger Alu-Rahmen; anatomische Schulterträger; Hüftgurt (abnehmbar)
Belüftung:
Ventilationskanäle im Rückenpolster
Trinksystem:
kompatibel
Extra-Fächer:
Deckelfach (Deckel abnehmbar)
Gewicht:
1620 g
Extras:
Skihalterung; Befestigungsschlaufen; Seilfixierung; 2 Eisgeräte Halterungen
Art.Nr.:
502-0403
Produktbeschreibung
Genau das richtige für anspruchsvolle Alpinisten - der Trion Pro 35+7 von Mammut. Der Alpinrucksack kommt mit einem Volumen von 35 Litern und eignet sich damit optimal für Tagestouren mit hohem Materialaufwand. Egal ob Skitour, Bergsteigen oder alpine Klettertour, der Trion Pro zeigt was er kann.
Das Kernstück des Rucksacks ist sein ausgezeichnetes Tragesystem, das eine gute Lastübertragung und hohe Flexibilität kombiniert. Der Rucksack liegt nah am Rücken und bietet daher einen guten Schwerpunkt. Das Motion Butterfly DLT Tragesystem besteht aus einem verwindungsfähigen Rahmen in X-Form, der die volle Bewegungsfreiheit erhält und die Last auf den Hüftgurt überträgt.
Das Rückenpolster ist von Belüftungskanälen durchzogen, die keinen Hitzestau am Rücken entstehen lassen. Anatomisch geschnittene Schulterträger erlauben eine volle Beweglichkeit in den Schultern und erhöhen den Tragekomfort. Der Hüftgurt lässt sich bei Bedarf abnehmen, was gerade beim Tragen eines Klettergurts praktisch ist.
Selbstverständlich verfügt der Trion über alle wichtigen technischen Details wie eine Skihalterung, 2 Eisgeräte-Halterungen, ein 3-Punkt Haulsystem und Kompressionsriemen. Wer auf der Suche nach einem Tourenrucksack mit mittlerem Volumen für alpine Unternehmungen ist, sollte sich den Trion 35+7 genauer unter die Lupe nehmen.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Zuchwil

Mit verstautem Seil schwer zugänglich

Ein super Rucksack! Das Material ist Robust jedes Detail ist durchdacht und Praktisch.

ein wenig nervig ist,dass es keine zusätzlichen zugriffsmöglichkeiten auf das hauptfach gibt.
Wenn Man ein Seil mit sich führt wird es schnell mühsam an das Hauptfach zu gelangen. Dank Vorbereitung für einen trinkrucksack kommt das allerdings auch eher selten vor.

absolute Empfehlung

  • Vorteile
    Leicht
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Gute Ventilation
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Allround
    Sportklettern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Holzgerlingen

gutes Produkt

Mammutqualität, wie man sie benötigt!

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
    Bequem zu tragen
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Clausthal-Zellerfeld

Sehr schöner empfehlenswerter Rucksack

Habe den Rucksack seit einem Jahr. Bin sehr zufrieden. Nicht Irritieren lassen von dem Rückenteil, dass eher unbequem aussieht. Man kann auch weitere Strecken damit wandern, obwohl der Rucksack natürlich mehr fürs Klettern und kleinere Lasten gedacht ist.
Der Rucksack passt übrigens haargenau ins Handgepäck beim Fliegen, wenn man es mit der Zuladung nicht übertreibt. Für mich ein sehr gewichtiges Argument für den Rucksack.

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Preis/Leistung
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Klettern
    Reisen
    Expedition

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen