Tests und Bewertungen

Mammut - Togira Light - Hüftgurt im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Susanne | Reutlingen

28.01.2016

sehr bequem und leicht!

Nutze den Gurt Sommer wie Winter, durch die Gummizüge an den Beinschlaufen ist das auch bei unterschiedlich dicker Kleidung kein Problem.
Auch mit Rucksack (und Hüftgurt) angenehm.
hab viele verschiedene Modelle ausprobiert und das war mit Absatnd der komfortableste, obwohl die Polsterung im ersten Moment eher spartanisch erscheint.
Materialschlaufen durch die etwas eckige Form auch top zu bedienen!

Vorteile
Preis/Leistung
Bequem
Einsatzbereich
Alpinklettern
Sportklettern
Eisklettern
Ultraleicht
Indoorklettern
VS

Sascha | Quedlinburg

02.07.2013

Frauengurt?!

ich habe den gurt für mein frau gekauft, da es ja ein frauengurt sein soll....
meine frau ist nicht dick und hat die figur einer sportlichen FRAU.
das verhältnis zwischen beinschlaufengröße und bauchgurtgröße stimmt überhaupt garnicht überein!
ich habe die größe M bestellt und die beinschlaufen passen aber der bauchgurt ist viel zu groß.
ich weis jetzt nicht wie die hersteller auf dieses verhälttnis gekommen sind aber mit frau hat das nichts zutun.
anfangs hat sie gedacht das er passt, was sich dann aber schnell in der praxis geändert hat.
sie hat sich vorher natürlich schonmal reingesetzt und drin gehangen aber es ist schon was anderes wenn man sich dann damit ablässt oder reinfällt.
der gurt tut an ihren schenkeln weh und an der hüfte. jetzt haben wir einen 60euro gurt zuhause rumliegen den meine frau nicht trägt, da ihr 30 euro gurt den sie vorher hatte bequemer ist.
schade drum, denn der gurt sieht echt gut aus.

Vorteile
Praktische Details
Nachteile
Schlechter Schnitt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Mainz

top preis leistung

super gurt, einzige Macke - bei viel Material sind die nach unten geformten Materialschlaufen eher unpraktisch

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Nachteile
    Materialschlaufen ungünstig
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Alpinklettern
    Klettersteig
    Ultraleicht
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Reutlingen

sehr bequem und leicht!

Nutze den Gurt Sommer wie Winter, durch die Gummizüge an den Beinschlaufen ist das auch bei unterschiedlich dicker Kleidung kein Problem.
Auch mit Rucksack (und Hüftgurt) angenehm.
hab viele verschiedene Modelle ausprobiert und das war mit Absatnd der komfortableste, obwohl die Polsterung im ersten Moment eher spartanisch erscheint.
Materialschlaufen durch die etwas eckige Form auch top zu bedienen!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Sportklettern
    Eisklettern
    Ultraleicht
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Herne

100% finden die Bewertungen
von Carina hilfreich

Alles in allem ein solides Stück

Ich habe den Gurt nun ca. 1 Jahr in Gebrauch und bereue es nicht. Ich nutze den Gurt zum Sportklettern in der Halle, draußen am Fels und hatte ihn jetzt 2x auf einer Hochtour dabei.
Abgesehen vom netten Design in frischen Farben überzeugen die praktischen und robusten Materialschlaufen. Gerade mit viel Metall am Gurt sind sie prima im handling, man kann alles gut sortieren und kommt prima überall dran.
Die Passform ist bei mir super. Die Beinschlaufen sind bequem und sitzen gut. Trotzdem wiegt der Gurt nicht allzuviel und lässt sich prima verstauen. Positiv aufgefallen ist mir noch, dass er recht schnell trocknet.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Alpinklettern
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Quedlinburg

20% finden die Bewertungen
von Sascha hilfreich

Frauengurt?!

ich habe den gurt für mein frau gekauft, da es ja ein frauengurt sein soll....
meine frau ist nicht dick und hat die figur einer sportlichen FRAU.
das verhältnis zwischen beinschlaufengröße und bauchgurtgröße stimmt überhaupt garnicht überein!
ich habe die größe M bestellt und die beinschlaufen passen aber der bauchgurt ist viel zu groß.
ich weis jetzt nicht wie die hersteller auf dieses verhälttnis gekommen sind aber mit frau hat das nichts zutun.
anfangs hat sie gedacht das er passt, was sich dann aber schnell in der praxis geändert hat.
sie hat sich vorher natürlich schonmal reingesetzt und drin gehangen aber es ist schon was anderes wenn man sich dann damit ablässt oder reinfällt.
der gurt tut an ihren schenkeln weh und an der hüfte. jetzt haben wir einen 60euro gurt zuhause rumliegen den meine frau nicht trägt, da ihr 30 euro gurt den sie vorher hatte bequemer ist.
schade drum, denn der gurt sieht echt gut aus.

  • Vorteile
    Praktische Details
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach