Tests und Bewertungen

Mammut - Togir Slide - Klettergurt im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Markus
| Chemnitz

41% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Super Gurt

Obwohl sehr schmal mit scheinbar wenig Polsterung ist der Gurt super bequem. Schnell und Leicht an- und wieder ausgezogen. Passt im Winter oder auf dem Gletscher über dicke Kleidung genauso mühelos, wie man den Gurt im Sommer über leichte Kleidung anziehen kann ... mühelos und schnell verstellt.

Die Form der Materialschlaufen und die gewisse Starre durch die Kunststoffummantelung sind einfach nur top ... Material kann man bestens dran befestigen.

Super Detail: durch zwei kleine Ösen in den hinteren beiden Materialschlaufen kann man noch eine Brusik ziehen und so einiges zusätzlich verstauen. Ebenfalls Laschen an der Seite zwischen den seitlichen Materialschlaufen um zusätzlich Karabiner (bspw. für Eisschrauben oder Knoten) anzubringen.

Besonders sinnvoll ist der Mammut-übliche zusätzliche Kunststoff-Schutz in der unteren Schlaufe, wo der Anseilring drin hängt ... lange Lebenszeit des Gurtes garantiert!

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Sportklettern
    Klettersteig
    Indoorklettern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniele
| Geisingen
TOP

Super Preis Leistungsverhältnis

  • Vorteile
    Bequem
    Preis/Leistung
    Robust
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Klettersteig
    Alpinklettern
    Canyoning
    Sportklettern
    Einsteiger
    Eisklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Bielefeld
Gutes Stück von den Schweizern

Bequemer Gurt. Praktisch ist die Erweiterungsmöglichkeit der hinteren Materialschlaufen mittels Reepschnur.

Der Gurt hat alles was man sich wünscht.

Größtes plus für mich: das Verhältnis zwischen Hüftgurtgröße und Beinschlaufengröße. Wer breite Oberschenkel im Verhältnis zur Hüfte wird den Gurt mögen ;-).

  • Vorteile
    Praktische Details
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Eisklettern
    Indoorklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| Freiburg

100% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

Arbeitstier

Extrem bequemer, dazu unglaublich leichter Klettergurt für Alles. Hat bei mir lange Sportklettertage und noch längere Alpinklettereien hinter sich. Sehr klein zu verpacken, damit auch perfekt für Hochtouren. Kein Drücken, auch nach langem Hängen im Stand. Mir persönlich gefallen fester angenähte Materialschlaufen besser, mittlerweile möchte ich aber die Form von den Mammuts nicht mehr missen. Die "Krümmung" macht echt Sinn. Man merkt, dass da mitgedacht worden ist. Eigentlich wollte ich den Petzl Adjama (den hatte ich die letzten Jahre). Aber ist im Gegensatz zum Mammut ein großes schweres und unbequemes Ungetüm. Bei Arcteryx zahlt man übrigens für gleiches mind. 50€ mehr.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Preis/Leistung
    Bequem
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Eisklettern
    Alpinklettern
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerhard
Gerhard
28.10.2014 16:38

Die Arcteryx Gurte werden ja auch alle direkt in deren Werk in Kanada hergestellt und nicht irgendwo in Asien, wie die Gurte aller anderen Marken. Auch ein Grund für die 50€ Preisunterschied.

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.