Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mammut - Skyline 18 - Kletterrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Daypack mit Frontflap
Einsatzbereich:
Sportklettern, Hallenklettern, Bouldern/ Urban Climbing
Volumen:
18 Liter
Material:
12OZ HD Cotton Canvas PU (100% Baumwolle mit PU-Beschichtung), Nylon 1000D Textura (100% Nylon)
Tragesystem:
Rucksackträger
Extra-Fächer:
RV-Fach für Wertsachen, Befestigungs-/Kompressionsflap
Regenschutz:
keine Regenhülle integriert
Gewicht:
500 g
Extras:
Daisy-Chain-Halterung
Art.Nr.:
502-0144
Produktbeschreibung
Mit dem kommen Kletterschuhe, Seil und jede Menge Material ohne Probleme zum Kletterfelsen: der Skyline 18 von Mammut! Der Rucksack hat alles, was für den Transport von Fels zu Fels wichtig ist: ein gut zugängliches Hauptfach für Kleidung und Schuhe, ein RV-Fach für Wertsachen und Kleinkram und einen Frontflap mit Schnallen, mit dem man ein Seil befestigen kann. Express-Sets & Co. haben zudem an der Daisy-Chain-Halterung einen Platz. So ist alles gut verpackt und der Weg zum nächsten Einstieg ist schnell geschafft!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 3 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Florian | Wien

23.01.2013

Der Rucksack ist eigentlich nicht schlecht...

Der Rucksack ist eigentlich nicht schlecht.
Ich hab den Rucksack beim Bouldern, Sportklettern und Klettersteigen im Einsatz - man muss halt wissen was man mitnimmt, da man bei 18 Liter nicht viel Platz zu Verfügung hat.

VS

Sebastian | Winterthur

29.09.2009

An sich ein super Rucksack und wie...

An sich ein super Rucksack und wie es in der Beschreibung steht auch perfekt für den Transport von Fels zu Fels. Allerdings wird es schon ganz schön knapp, wenn noch Klemmkeile und Friends zu transportieren sind.

Bei meinem Exemplar war leider die Verarbeitung der Tasche in der Frontflap nicht so toll und so ist sie schon nach der ersten Tag aus gerissen.

Daher nur 3 Sterne.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Wien

100% finden die Bewertungen
von Florian hilfreich

Der Rucksack ist eigentlich nicht schlecht...

Der Rucksack ist eigentlich nicht schlecht.
Ich hab den Rucksack beim Bouldern, Sportklettern und Klettersteigen im Einsatz - man muss halt wissen was man mitnimmt, da man bei 18 Liter nicht viel Platz zu Verfügung hat.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Uttenreuth-Weiher

Stimme der ersten Bewertung zu...

Stimme der ersten Bewertung zu. Bei mir hats zwar länger gedauert, aber die Verarbeitung ist miserabel.

Und zur Größe: hab vergeblich versucht eine Flasche Wasser , Kletterschuhe, 20 Expressen, Klettergurt und Seil unterzubringen, vergeblich.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
02.10.2009 16:46

Hallo Alexander,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Für Dich gilt natürlich das Gleiche wie für deinen Vorbewerter :-). Wenn ein Garantiefall vorliegt, kümmern wir uns gerne darum.

Die Rucksackgröße mit 18 Liter ist natürlich für 20 Expressen ein zu kleiner Rucksack.

Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

| Winterthur

An sich ein super Rucksack und wie...

An sich ein super Rucksack und wie es in der Beschreibung steht auch perfekt für den Transport von Fels zu Fels. Allerdings wird es schon ganz schön knapp, wenn noch Klemmkeile und Friends zu transportieren sind.

Bei meinem Exemplar war leider die Verarbeitung der Tasche in der Frontflap nicht so toll und so ist sie schon nach der ersten Tag aus gerissen.

Daher nur 3 Sterne.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
29.09.2009 14:37

Hallo Sebastian,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Wegen der ausgerissenen Frontflap können wir Dir gerne anbieten, dass wir den Rucksack zu Mammut als Reklamationsfall einschicken. Voraussetzung ist natürlich, dass Du den Rucksack bei uns gekauft hast :-). Wenn dies der Fall ist, schicke uns einfach ein paar detailierte Bilder an info@bergfreunde.de.

Was die Größe des Rucksacks angeht, ist natürlich bei 18 Litern nicht all zu viel Hardware zum Transport möglich :-(.

Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen