Tests und Bewertungen

Mammut - Rope Bag Pro - Seilsack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 3 Bewertungen)
Bewertungen
Vorteile
Lob vs Tadel

Thomas | Grafling

20.01.2012

Der Seilsack ist sein Geld wert !

Der Seilsack ist sein Geld wert !
Ich war 3 mal beim hallenklettern und bin stolz auf meinen Seilsack
- Er ist groß genug um noch andere Tools einzupacken
- sehr robust
- hat eine große Liegefläche fürs Seil
- negativ : es fehlen noch Taschen und Fächer denn Platz wäre genug

VS

James | München

16.05.2013

Guter Seilsack, aber könnte deutlich besser sein.

Ich hab den Seilsack vor ungefähr einem halben Jahr gekauft. Benutze ihn hauptsächlich in der Halle, gelegentlich draussen. Der Sack ist rundherum okay..... aber:
Ich versteh nicht warum der sack nicht eine einzige extra Tasche hat. Sogar beim hallenklettern muss man ständig was kleines wie Handy oder ein Snack verstauen... Dass geht mit diesem Sack nicht gut.
Dazu bin ich auch mit der Plane eher unzufrieden. Ich hatte gehofft dass ich für über 40€ eine Plane bekomme die etwas robuster ist, und eher dazu tendiert als Plane möglichst offen zu bleiben. Dass macht die Plane nur mittelprächtig. Ich muss ständig nach jeder Route sie wieder ausbreiten..

Vorteile
Leicht
Nachteile
Krangelt stark
Einsatzbereich
Allround
Einsteiger
Sportklettern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| München

Guter Seilsack, aber könnte deutlich besser sein.

Ich hab den Seilsack vor ungefähr einem halben Jahr gekauft. Benutze ihn hauptsächlich in der Halle, gelegentlich draussen. Der Sack ist rundherum okay..... aber:
Ich versteh nicht warum der sack nicht eine einzige extra Tasche hat. Sogar beim hallenklettern muss man ständig was kleines wie Handy oder ein Snack verstauen... Dass geht mit diesem Sack nicht gut.
Dazu bin ich auch mit der Plane eher unzufrieden. Ich hatte gehofft dass ich für über 40€ eine Plane bekomme die etwas robuster ist, und eher dazu tendiert als Plane möglichst offen zu bleiben. Dass macht die Plane nur mittelprächtig. Ich muss ständig nach jeder Route sie wieder ausbreiten..

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Krangelt stark
  • Einsatzbereich
    Allround
    Einsteiger
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Mannheim

5% finden die Bewertungen
von Manfred hilfreich

Ich trage mein Seil seit gut ...

Ich trage mein Seil seit gut fün Wochen in der Halle wie im Freien mit diesem Seilsack. Das Seil passt gut hinein. Durch den breiten Tragegurt ist das Tragen des Seiles auch über längere Anstiege gut zu Tragen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Grafling

Der Seilsack ist sein Geld wert !

Der Seilsack ist sein Geld wert !
Ich war 3 mal beim hallenklettern und bin stolz auf meinen Seilsack
- Er ist groß genug um noch andere Tools einzupacken
- sehr robust
- hat eine große Liegefläche fürs Seil
- negativ : es fehlen noch Taschen und Fächer denn Platz wäre genug

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
Vorteile