Mammut - Ophir Speedfit Women - Klettergurt

Detailansichten
10% 68,95 62,06 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: Preis/Leistung
Kunden sagen: Preis/Leistung
 g
350 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Sportklettern, Big Wall Klettern, Eisklettern, Alpinklettern
Polsterung:
Mesh-Polsterung
Sonstige Materialinfos:
Abriebschutz an Einbindeschlaufe
Verstellsystem:
Schnellverschluss-Schnalle(n), verstellbare Beinschlaufen, Slide-Block-Schnalle
Materialschlaufen:
Eisclipperbefestigung, 4 symmetrische Materialschlaufen
Gewicht:
350 g
Gewichtsreferenz:
in mittlerer Größe
Art.Nr.:
303-0155
Produktbeschreibung

Einsatzbereich des Ophir Speedfit Women


Bergsteigerinnen, die rund ums Jahr in den Bergen aktiv unterwegs sind - beim Klettern, auf Hoch- und Skitouren oder in Eiswänden - lieben einfache, geniale Details an ihrer Ausrüstung, die das Tourengehen erleichtern. Und fast alle werden das umständliche Verstellen der Beinschlaufen beim Wechsel von der dünnen Sommer- auf die viel dickere Winterbekleidung hassen. Das kommt bei Aktiven nämlich viel öfter vor als zweimal Im Jahr: vom Eisklettern zum Hallenklettertraining, von der Frühjahrsskitour auf dem Gletscher zum Klettern auf Kalymnos, gefolgt von den kombinierten Hochtouren und großen Felswänden, vielleicht sogar Bigwalls. Stets im Wechsel zum Hallenklettern bei schlechtem Wetter. All diese Allrounderinnen werden vom Ophir Speedfit von Mammut völlig begeistert sein. Dieser Hüftgurt, der speziell auf die weibliche Anatomie zugeschnitten ist und daher sehr komfortabel sitzt, hat einige solcher Details zu bieten: Zunächst wäre da das Speedfit-System für die problemlose, sekundenschnelle Verstellbarkeit der Beinschlaufen durch einfaches Verschieben der Speedfit-Schnalle entlang des tragenden Bands. Was für ein Fortschritt und Zeitgewinn ohne das nervtötende Zurückschieben und Verstauen des Gurtbands. Besser geht's nicht!



Weitere Vorteile des Klettergurts


Außerdem bietet der Ophir Speedfit viel Tragekomfort durch die Zweibandkonstruktion, da sich der Druck auf den Hüftgurt gleichmäßig verteilt. So wird auch das längere Hängen im Seil nicht zum einschneidenden Erlebnis. Gleichzeitig wird durch die Konstruktion Gewicht gespart und eine verbesserte Atmungsaktivität erreicht mittels Verwendung von gelochtem Polsterschaum und Mesh.



Der Ophir Speedfit für die Frau hat auch - wie alle Mammut-Hüftgurte - den Kunststoff-Protektor zum Schutz der unteren Einbindeschlaufe vor Abrieb sowie die simple, aber geniale Indikator-Funktion an der Anseilschlaufe und am Anseilring. Das funktioniert so, dass der robuste Polyamid-Mantel eine andere Farbe hat als der stets rot gefärbte Kern. Sieht man rot, muss das verschlissene Material sofort ausgetauscht werden. Hinzu kommen eine extrem feste Haul-Schlaufe (2 kN), die man nicht nur beim Bigwallklettern gut einsetzen kann. Für Ski- und Hochtouren im Gletscherbereich oder Eisklettern wird frau die beiden Loops schätzen, an denen man seine Eisschraubensets einklippen kann. Kurz und gut: Bei Allrounderinnen am Berg avanciert der Ophir Speedfit von Mammut bald zum unverzichtbaren Lieblingsgurt.

Bergfreund Kay

Frag unseren Experten
Bergfreund Kay

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Petra
| Aichtal
Super Gurt

Kann ich für Frauen nur empfehlen

  • Vorteile
    Robust
    Gut einzustellen
    Praktische Details
    Preis/Leistung
    Bequem
    Super Gurt sehr bequem
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Hallenklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Heike
| Germering
Würde ich wieder kaufen

Der Gurt wird regelmäßig einmal die Woche von unserer Tochter im Kletterverein genutzt. Er sitzt sehr bequem.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Robust
    Preis/Leistung
    Bequem
    Gut einzustellen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Claudia
| Tübingen
Top!

Prima Gurt einfach in der Handhabung dazu noch klasse Farbe

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
    Preis/Leistung
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Kletterhalle
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Katja
| Dannstadt-Schauernheim
Super Gurt...

...für mich. Sitzt gut und ist sehr leicht. Mich zwickt nichts. Was mir weniger gut gefällt ist die sparsame Ausstattung an Schlaufen. Wenn ich im Fels klettere bin ich immer etwas einseitig beladen :)...zum Sportklettern in der Halle aber ausnahmslos zu empfehlen!

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Evelyne
| Pöggstall
Bequemer Klettergurt

Man kann den Klettergurt leicht und genau einstellen, sodass er gut sitzt.

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Praktische Details
    Gut einzustellen
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kerstin
| Bochum
Toller Allrounder

Der Gurt lässt sich sehr gut einstellen - vor allem auch die Beinweite

  • Vorteile
    Praktische Details
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Einsteiger
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ina
| Kandern
hochwertig und leicht

sehr hochwertiger Gurt bei dem eigentlich alles stimmt. Von vielen zur Auswahl bestellten Gurten hat Mammut die besten Materialien verarbeitet, so auch kleine, leichtgängige Schnallen, die wirklich kaum auffallen. Dadurch ist der Gurt auch sehr leicht und klein zu verstauen.
Der Beckengurt ist sehr bequem, leider schneiden bei mir die Beinschlaufen innen am Oberschenkel etwas ein. Da mein Kletterpartner sehr schwer ist, brauche ich wohl einen breiteren Gurt .

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Gut einzustellen
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Indoorklettern
    Einsteiger
    Sportklettern
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Linda
| Kongens Lyngby

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
    Schlecht einzustellen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.