Tests und Bewertungen

Mammut - Obelisk DLX Men - Multifunktionsschuh im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 6 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Jochen | Mainhausen

03.03.2010

-die Sohle reibt besser als beim 5Ten...

-die Sohle reibt besser als beim 5Ten Prodigy
-Schnürung läuft an Abriebstellen durch Metallösen (beim Prodigy sind die Bändchen nach 1,5 Jahren "durchgesägt" - Lochzange & Ösen kaufen ).

Fazit: der Mamut/Raichle Obelisk passt besser, hat mehr Grip, ist wahrscheinlich haltbarer & sieht auch noch besser aus als der 5Ten!

den 5Ten schlägt es wegen Robustheit auf 3Sterne zurück.

VS

Ben | Mörfelden

23.10.2010

Eigentlich super Schuh....

Eigentlich super Schuh...
leider löste sich schnell an beiden Schuhen die rote Sohle an der Vorderkante ab. Musste dies kleben, da man sonst relativ schnell nasse Fußspitzen bekommt.
Ansonsten wirklich ein toller Schuh mit tollem Gehkomfort. Doch 2 Sterne Abzug wegen der Schuhsohle.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| höfen

2 jahre

2 jahre

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Lohr am Main

ich liebe diese schuhe!

ich liebe diese schuhe!
passen einfach zu allem - hatte sie sogar schon zum klettern in der halle, weil meine kletterschuhe vergessen...
sind super bequem - trotzdem eng anliegend, sehr gutes laufgefühl... auch das wildleder ist relativ pflegeleicht... werde mir auch das neue modell holen.
sehr zu empfehlen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Villingen-Schwenningen

Ich habe meinen ersten Obelisk jetzt fast...

Ich habe meinen ersten Obelisk jetzt fast zwei jahre und fast jeden Tag an. Muss sagen, ich hatte noch nie einen besseren Schuh. Bequem, haltbar, keine Defekte und null Schweißfüße.
Der Schuh ist jetzt ausgelatscht, und habe den mir auf Vorrat gekauften aus dem Schrank geholt. Einsteigen und Wohlfühlen!
Nochmals, das beste was ich in der Art bisher an den Füssen hatte.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| friedrichshafen

33% finden die Bewertungen
von nico hilfreich

Also eine Schuh für alle Situationen...

Also eine Schuh für alle Situationen. Ob Mann nun auf dem Zustieg ist, leichte Wanderungen macht oder in der Ketterhalle steht (natürlich nicht mit einem Kletterschuh zu vergleichen - aber nicht all zu weit weg vom Gefühl her) oder einfach nur auf Jeans in die City. Der Obelisk DLX ist mir ein treuer Begleiter geworden der mich noch nie im Stich gelassen hat und ich gerne guten Gewissens weiterempfele. Berg heil allerseits

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Mörfelden

Eigentlich super Schuh....

Eigentlich super Schuh...
leider löste sich schnell an beiden Schuhen die rote Sohle an der Vorderkante ab. Musste dies kleben, da man sonst relativ schnell nasse Fußspitzen bekommt.
Ansonsten wirklich ein toller Schuh mit tollem Gehkomfort. Doch 2 Sterne Abzug wegen der Schuhsohle.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Mainhausen

-die Sohle reibt besser als beim 5Ten...

-die Sohle reibt besser als beim 5Ten Prodigy
-Schnürung läuft an Abriebstellen durch Metallösen (beim Prodigy sind die Bändchen nach 1,5 Jahren "durchgesägt" - Lochzange & Ösen kaufen ).

Fazit: der Mamut/Raichle Obelisk passt besser, hat mehr Grip, ist wahrscheinlich haltbarer & sieht auch noch besser aus als der 5Ten!

den 5Ten schlägt es wegen Robustheit auf 3Sterne zurück.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen