Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mammut - Eigerjoch Jacket - Daunenjacke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenjacke
Material:
Pertex Endurance 43006 (100% Polyamid)
Innenmaterial:
100% Polyamid
Isolation:
Gänsedaune 800 cuin Bauschkraft, 90/10 Mischung Daune/Feder; Einsätze: Fibrefill (100% Polyester)
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
2 RV-Einschubtaschen; 1 RV-Brusttasche; 1 RV-Innentasche; 2 Innentaschen ohne RV
Kapuze:
ja (verstellbar; mit Gummizug-Verlauf)
Größen:
S - XXL
Extras:
Doppelkammer-Konstruktion; Kunstfaser an Rücken und unter den Armen; Kordelzug im Saum; elastische Handgamaschen
Art.Nr.:
004-0188
Produktbeschreibung
Die Daunenjacke aus der Eiger Extreme Serie - mit der Eigerjoch Jacket von Mammut ist man bei alpinen Unternehmungen bestens ausgerüstet. Die Jacke bietet einen guten Wetter- und Kälteschutz beim Eisklettern und auf Hochtouren. Dafür sorgt das wasserabweisende Obermaterial, die hochwertige Daunenfüllung und die mit Kunstfasern gefüllten Zonen.
Als Obermaterial kommt das robuste und wasserabweisende (1000 mm Wassersäule) Pertex Endurance zum Einsatz. Das Gewebe schützt die isolierende Füllung vor einem Verklumpen und lässt sie dadurch ihre volle Wärmeleistung entfalten. Die Füllung selbst besteht aus hochwertiger Gänsedaune mit einer Bauschkraft von 800 cuin in einem Mischungsverhältnis von 90/10 (Daunen zu Federn). Diese Daunenqualität garantiert eine hohe Isolierleistung bei minimalem Gewicht und lässt sich sehr kompakt komprimieren. Die Doppelkammer-Konstruktion verhindert die Entstehung von Kältebrücken.
Die Besonderheit bei der Eigerjoch Jacket ist die Verwendung von Kunstfaser-Einsätzen am Rücken und unter den Armen. Hier schwitzt man (gerade beim Tragen eines Rucksacks) besonders stark - und die Kunstfaser sorgt für einen effektiven Feuchtigkeitstransport. Dazu verfügt die Eigerjoch Jacket über alle wichtigen technischen Details, die eine gute Daunenjacke braucht - auf die kann man sich in jedem Fall verlassen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Günter | Lemgo

17.11.2013

Die Jacke würde ich wiederkaufen

Das ist die beste Jacke für mich, da ich im Winter in Norwegen bin und sehr zufrieden bin.

Vorteile
Preis/Leistung
Leicht
Gute Details
Guter Schnitt
Winddicht
Belüftung
Wasserdicht
Atmungsaktiv
Einsatzbereich
Winterwandern
Allround
VS

Christof | Frankfurt

04.11.2014

Geht wieder zurück ...

Ich schicke die Jacke wieder zurück und kann daher nur vom ersten anprobieren bewerten. Die Jacke ist super verarbeitet mit schönen, hochwertig wirkenden Details. Für mich (180cm, 70kg) war Größe M jedoch zu groß und vor allem zu weit geschnitten, gerade wenn mach evtl noch eine Hardshell darüber oder einen Klettergurt anziehen möchte.

Vorteile
Gute Details
Nachteile
Schwer
Schlechter Schnitt
Packmaß
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Frankfurt

50% finden die Bewertungen
von Christof hilfreich

Geht wieder zurück ...

Ich schicke die Jacke wieder zurück und kann daher nur vom ersten anprobieren bewerten. Die Jacke ist super verarbeitet mit schönen, hochwertig wirkenden Details. Für mich (180cm, 70kg) war Größe M jedoch zu groß und vor allem zu weit geschnitten, gerade wenn mach evtl noch eine Hardshell darüber oder einen Klettergurt anziehen möchte.

  • Vorteile
    Gute Details
  • Nachteile
    Schwer
    Schlechter Schnitt
    Packmaß

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bautzen

55% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

zu wenig Isolation

Die Jacke hat einen wunderbaren Schnitt - nicht zu weit, ausreichend lang.
Unschön sind zwei Klettverschlüsse an beiden Enden des Reißverschlusses, die die Abdeckleiste fixieren. Diese sind auch recht schmal und wirken nicht so, als ob sie "ewig" halten könnten.
Nach Auskunft von Mammut enthält die Jacke in Größe M allerdings lediglich 115 g Daune. Die ungemeine Leichtigkeit der Jacke hatte mich schon gewundert. Allzu hohe Erwartungen an die Wärmeleistung sollten man deshalb nicht haben.

  • Vorteile
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Lemgo

100% finden die Bewertungen
von Günter hilfreich

Die Jacke würde ich wiederkaufen

Das ist die beste Jacke für mich, da ich im Winter in Norwegen bin und sehr zufrieden bin.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Belüftung
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach