Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mammut - Broad Peak Light Jacket - Daunenjacke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenjacke
Material:
Pertex Quantum (100% Polyamid)
Innenmaterial:
100% Polyamid
Isolation:
Gänsedaune, 850 cuin Bauschkraft, 90/10 (Daune/Federn)
Verschluss:
durchgehender 2-Wege-Front-RV
Taschen:
2 RV-Fronttaschen (davon eine Packtasche)
Gewicht:
280 g (mittlere Größe)
Größen:
S - XXL
Extras:
hoher Kragen
Art.Nr.:
004-0435
Produktbeschreibung
Ein optimales Gewichts-Isolationsverhältnis - in der Mammut Broad Peak Light Jacket! Die Daunenjacke mit nur 280 g Gewicht (mittlere Größe) sorgt dafür, dass man bei tiefen Temperaturen nicht auskühlt. Die Fütterung wärmt, ohne zu überhitzen und das atmungsaktive, wind- und wasserabweisende Obermaterial schützt die empfindliche Fütterung. Die komplette Jacke lässt sich in einer der beiden Vordertaschen mit geringem Packmaß verstauen!
Die Broad Peak Light Jacket liegt direkt am Körper an und passt so problemlos unter eine Ski- oder Hardshelljacke! Die athletische Passform ist ideal zum Eisklettern, auf Schneeschuhwanderungen oder Skitouren. In den beiden Vordertaschen werden kalte Finger schnell wieder warm und der hohe Kragen wärmt Hals und Nacken. Die Broad Peak Light Jacket passt in jeden Rucksack und ist zur Stelle, wenn es eisig kalt wird!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 4 Bewertungen)
75%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Andreas | Neuss

23.01.2014

seltsame Größe

Ich trage normalerweise S oder auch M. Hier war sogar M im Brustbereich zu knapp, dafür die Ärmellänge schon grenzwertig lang. Daher konnte ich auch nicht L wählen, sonst hätte ich die gerne genommen. Ist halt gute Mammut-Qualität, aber leider nicht mein Schnitt.

Vorteile
Gute Details
VS

Franz | Dortmund

19.11.2013

Größe stimmt nicht!

Die Jacke fällt sehr klein aus.
Ich trage immer Gr.S, die Jacke hat Kindergröße.
Schade. Verarbeitung wie immer bei Mammut sehr gut.

Einsatzbereich
Ultraleicht
Trekking
Reisen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Martin | Watt
16.01.2015
Mammut - Broad Peak Light Jacket Imberial Grösse L

Hallo
Erhalten sie nochmals Mammut - Broad Peak Light Jacket Imberial Grösse L
mfg Martin

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
16.01.2015 12:44

Hallo Martin!

Diese Wintersaison kommt der Artikel leider nicht mehr. Sorry, da wir gerade den Winter Sale haben und alles abverkaufen wollen.

Machs gut
Hannes

Frage von Jan | Mecin
14.11.2014
Grösse

Hallo, Könnten Sie mír bitte folgenden Maasen mitteilen: Länge, Ärmellänge, Brustmaase(breite) und Tailenweite in Grösse M in L?
Vielen Dank Jan

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sebastian | Kundenservice
19.11.2014 15:54

Hi Jan,
ich schau mir beide Jacken an und geb Dir dann Bescheid.
VG,
Sebastian

Sebastian | Kundenservice
25.11.2014 15:29

So, die Jacke hat folgende Abmessungen:
Gr. M: Rückenlänge 69cm, Armlänge 57cm, Brustbreite 51cm, Taille 47cm

Gr.L: Rückenlänge 70cm, Armlänge 60cm, Brustbreite 56cm, Taille 52

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Graz

Ultraleicht, aber knapp im Brustbereich

Ich benutze die Jacke laufend seit etwa 1 Monat, hauptsächlich in der Freizeit und in der Stadt. Da sie im Brustbereich etwas knapp ist, trage ich sie direkt über dem T-Shirt, Longsleeve oder Hemd, was in der Übergangszeit perfekt ist. Bei Temperaturen bis 0° ist sie warm genug, unter 0° braucht man noch eine zusätzliche Jacke oder einen Mantel. Pullover passt leider keiner drunter. Sonstige Mankos: Sie hat kein Brusttasche, und die Seitentaschen fallen eher klein aus, sodass die Hände zu wenig Platz finden, um sie richtig aufwärmen zu können. Dafür sind die Ärmel lang genug, um die Hände darin verschwinden zu lassen und wärmen zu können (was natürlich etwas doof aussieht). Insgesamt trage ich die Jacke aber trotz aller Mankos sehr gerne, weil sie wirklich superleicht ist und schnell in einer ihrer Seitentaschen verschwindet, falls es zu warm wird.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach