Tests und Bewertungen

Mammut - 9.5 Infinity Dry - Einfachseil im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Basel

81% finden die Bewertungen
von Rebecca hilfreich

Gute Handhabung

Aus meiner Sicht das beste Seil von Mammut, und bisher auch das einzige von dieser Marke, welches nicht bereits nach 10 Tagen im Einsatz steif wird. Guter Durchmesser für die Benutzung mit Halbautomaten und Tube, schnelle Seilausgabe möglich, auch nach einem Jahr im Einsatz. Habe die 50m Version für kurze Sportkletterrouten und Hochtouren. Für die Halle benutze ich die nicht imprägnierte Variante.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Langlebig
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Allround
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Alexander | Schüpbach
02.03.2015
Farbe ocean?

Guten Tag
Können Sie dieses 50-Meterseil auch in der schönen :-) Farbe ocean / blau anbieten? Das wäre super!
Danke, Gruss eines Bergfreundes aus der CH

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Janpeter | Tübingen
09.03.2015 11:46

Hallo Alexander,

sorry für die etwas verspätete Antwort. Wir bekommen das Seil in der 50-Meter Variante in der Farbe royal-ocean noch auf Lager - das ist momentan noch im Rückstand, sollte aber in den kommenden Tage online sein.

Zu beachten ist, dass es sich in dieser Farbe um die Duodess-Variante des Seils handelt und diese etwas teurer als die Standard-Variante des Seils ist. In der Duodess-Variante wechselt das Seilmuster in der Mitte der Seils.

Viele Grüße von den Bergfreunden,
Janpeter

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach