Mad Rock - Mugen Tech Lace 2.0 - Kletterschuhe

Detailansichten
45%
94,95
52,22
inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
UK Größe wählen:
Größe: UK
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kletterschuhe
Einsatzbereich:
Sportklettern; Hallenklettern; Rissklettern
Material:
Kunstleder Obermaterial; Fußbett mit Hanf-Futter
Sohle:
Science Friction Gummisohle
Leisten:
asymmetrischer Leisten
Vorspannung:
kaum Vorspannung
Verschluss:
Schnürung
Größen:
UK 3 - 13
Extras:
gummierte Oberseite im Vorderfußbereich; Anziehschlaufen
Art.Nr.:
301-0216
Produktbeschreibung
Für abwechslungsreiche Klettereien - der Mugen Tech Lace von Mad Rock kommt mit beinahe jedem Gelände zurecht. Der Kletterschuh eignet sich für das Klettern in der Halle und am Fels gleichermaßen. Ein besonderes Spezialgebiet des Mugen Tech Lace sind Risse. Der Vorderfußbereich des Schuhs ist komplett gummiert, wodurch sich der Mugen gut in Risse quetschen lässt und dabei besten Grip findet und nicht gleich kaputt geht.
Das Obermaterial besteht aus Kunstleder, was für eine dauerhaft gleichbleibende Paßform sorgt. Das Fußbett besteht aus Hanf, was für ein angenehmes Tragegefühl sorgt und antibakteriell wirkt und so die Entstehung unangenehmer Gerüche reduziert. Auf in die Vertikale - mit dem Mugen Tech Lace geht es aufwärts.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Hamburg

Absolute Enttäuschung!

Nach nicht einmal 20 Einsatztagen in der Boulderhalle, gibt der Schuhe leider seinen Geist auf; die Sohle löst sich vom Schuh.

Und auch sonst hält der Schuhe nicht wirklich das, was hier in der Artikelbeschreibung versprochen wird.

"Der Vorderfußbereich des Schuhs ist komplett gummiert, wodurch sich der Mugen gut in Risse quetschen lässt und dabei besten Grip findet und nicht gleich kaputt geht."
= Der Schuh hat weder nennenswerten Grip (er ist eher rutschig), noch hat er eine erhöhte Haltbarkeit.

"Das Fußbett besteht aus Hanf, was für ein angenehmes Tragegefühl sorgt und antibakteriell wirkt und so die Entstehung unangenehmer Gerüche reduziert."
= Der Schuh besteht weitestgehend aus Gummi und sorgt somit sehr schnell für einen äußerst unangenehmen Geruch der Füße (hier hilft leider auch kein Spray).

Meine abschließende Meinung: Finger weg von diesem Schuh!

Produktbilder von David
  • Nachteile
    Nicht bequem
    kein wirklich guter Grip!
    Haltbarkeit = wenige Tage
  • Einsatzbereich
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Paderborn

Mangelhafte Qualität

Einsatzdauer: 2Monate und 21 Tage, dabei 2-3 Mal die Woche In- und Outdoor

Kurz zum Positiven:
- Die Sohle hat schönen Grip
- Dank seines spitzen Schnitts, schön um kleinste Tritte zu treten

Neutral:
- Bei der passenden Fußform einigermaßen bequem

Negativ:
1) Bereits bei meinem ALLER ERSTEN Einsatz draußen zog sich der Schuh einen Tiefen und ca. 2cm langen Riss an dem mittleren Gummisegment zu (Die Sohle ist bei diesem Schuh unterbrochen), Im Laufe der Zeit gesellten sich noch mehr dazu, was natürlich nicht allzu tragisch, aber dennoch unschön ist, da ich meinen Schuh draußen uneingeschränkt benutzen möchte und keine Lust habe darauf zu achten, dass ich den Mittelteil nicht belaste -> Konstruktionsfehler!!

2) Weiter geht es mit der Sohle selbst, nach, ich wiederhole es gerne, 2 Monaten und 21 Tagen ist die Sohle durch! Ich verstehe nicht wie das überhaupt sein kann... Und damit jetzt keiner denkt ich stehe abends in der Halle und reibe sinnlos Sohle an die Wand: Meine vorherigen Schuhe haben bei etwas weniger Beanspruchung (1-2mal/Woche) fast 2 Jahre gehalten!
Das geht gar nicht!!!!

3) Der Schuh ist vollgepackt mit Gummi und Gummi und Gummi, sodass der Fuß NULL atmen kann, bereits nach wenigen Minuten (in der Regel nach der ersten Route) im Schuh wird der Fuß nass, wenn man ihn auszieht muss man sich schämen wegen des Gestanks, aber den Fuß wieder in dieses Feuchtbiotop stecken möchte man eigentlich auch nicht.
Noch schlimmer wird es, wenn man nach einem langen Klettertag die Schuhe am nächsten Morgen wieder anziehen will!... Als hätte man sie über Nacht in die Badewanne gelegt...-> groooßer Konstruktionsfehler!

Mein Fazit: Günstiger Schuh der sein Geld nicht Wert ist.

  • Vorteile
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht bequem
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Otillo
06.10.2014
welche größe sollte ich betellen, wenn ich straßenschuhgröße 44 habe?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Reiner | Kundenservice
07.10.2014 16:24

Hallo Otillo!

Ich rate Dir, den Mugen in Straßenschuhgröße, bzw. 1/2 Nummer kleiner zu probieren.

Servus,
Reiner

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach