Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mad Rock - Fury - Approachschuh

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Approachschuh
Einsatzbereich:
Zustiege; Wandern, Trekking
Außenmaterial:
Nubuck Leder/ Mesh-Gewebe (100% Polyester)
Innenmaterial:
100% Polyester
Sohle:
Mad Rubber Formula #5/ Zwischensohle: molded EVA (100% Polyester)
Verschluss:
lange Schnürung
Größen:
UK 4-12 (EU 37-47)
Art.Nr.:
119-0002
Produktbeschreibung
Der Fury von Mad Rock ist ein super Begleiter beim Zustieg an die Wand! Die Macher von Mad Rock haben hier wahrlich nicht an Mad Rubber #5 gespart und neben der richtig starken Sohle auch die Zehen rundum gut in Gummi eingepackt. Das Lederobermaterial ist überall doppelt vernäht und somit besonders robust. Die Schnürung geht bis zu den Zehen und lässt zusammen mit dem guten Sohlengrip keine Wünsche offen, weil auch Kletterpassagen mit kleinen Tritten im Zustieg locker zu bewältigen sind. Nebenbei ist die Sohle steif genug, um für die Überquerung des Schneefelds auf den letzten Metern vor dem Einstieg noch ein Steigeisen anschnallen zu können.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Osnabrück

Ich trage den Schuh zum arbeiten...

Ich trage den Schuh zum arbeiten im Hochseilgarten (nur!) und bin absolut begeistert. Ich trage ihn auch immer auf Touren. Selbst für 4er-Routen ist der noch richtig gut, weil die Sohle einfach knallhart ist. Was nicht so gut funktioniert ist auf glatter Straße laufen (weil die Sohle eben ist und dann immer aufklatscht) aber den Anspruch hat der Schuh ja garnicht.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach