Tests und Bewertungen

Mad Rock - Drifter - Kletterschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 21 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Sascha | Köln

21.07.2012

Ha!

Ha! Von wegen man muss mindestens 80 Euro für nen anständigen Kletterschuh hinlegen!
Passt vom ersten Einsatz an wie angegossen, sehr bequem, gute Reibung. Für Training in der Halle optimal, kann aber auch am fels einiges. Wer noch nen zweitschuh sucht hat ihn gerade gefunden.

VS

Markus | Rheinfelden

04.07.2013

Günstiger Einsteigerschuh

Als Einstiegsmodell sind diese Finken gut geeignet. Gute Passform und bequem. Für schwerere Projekte bieten sie dann aber zu wenig Kantenstabilität und Grip.

Aber durchaus empfehlenswert wenn man draussen mal länger aber "einfach" unterwegs ist.

Vorteile
Gute Passform
Nachteile
Nicht stabil
Einsatzbereich
Allround
Einsteiger
Sportklettern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Lars
16.05.2016
Ist das ein Auslaufmodel?

Ist das ein Auslaufmodel. Wenn ja, gibt es einen ähnlichen Nachfolger?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Rheinfelden

87% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Günstiger Einsteigerschuh

Als Einstiegsmodell sind diese Finken gut geeignet. Gute Passform und bequem. Für schwerere Projekte bieten sie dann aber zu wenig Kantenstabilität und Grip.

Aber durchaus empfehlenswert wenn man draussen mal länger aber "einfach" unterwegs ist.

  • Vorteile
    Gute Passform
  • Nachteile
    Nicht stabil
  • Einsatzbereich
    Allround
    Einsteiger
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Schwarzau am Steinfeld

na ja, günstig, aber auch nicht so toll!!

na ja, günstig, aber auch nicht so toll!!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Waldaschaff

100% finden die Bewertungen
von Florian hilfreich

Top Kletterschuh für Beginner und...

Top Kletterschuh für Beginner und Fortgeschrittene,
meine Freundin klettern ihn seit 3 Monaten ist sehr zufrieden.
Preis- Leistungsverhältnis ist gut.
Das Design könnte schöner sein, jedoch tut das nichts zur Kletterei!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

75% finden die Bewertungen
von William hilfreich

Gehe 1-2x die Woche bouldern seit einem...

Gehe 1-2x die Woche bouldern seit einem Jahr und kann mich über nichts beklagen bei diesen Schuhen!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Veitsbronn

Mir ist die Sohle ein wenig zu weich...

Mir ist die Sohle ein wenig zu weich. Sonst aber ein guter Schuh.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Losheim am See

100% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

Für nen Kumpel gekauft der mit dem...

Für nen Kumpel gekauft der mit dem Kletter angefangen hat.
Der is Super zufrieden und klagt über keine Druckstellen oder ähnliches.. Scheint auch relativ robust zu sein. Bei einem Anfänger gibts ja schonmal besonders viel Abrieb an der Sohle..
Ansonsten nennt er sie immer seine Wrestlingschuhe weil das Madrock "M" etwas auf dem Kopf steht... haha

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| nordhausen

100% finden die Bewertungen
von Moug Ali hilfreich

hab die schuhe für lange routen beim...

hab die schuhe für lange routen beim fels ausprobiert und waren sehr gut bzw "bequem" wie kletterschuhe sein müssen.
hab die schuhe in meiner straßenschuh größe gewählt und haben sehr gut gepasst.
der schuh ist ein allrounder egal ob bouldern oder sportklettern
er eignet sich sehr gut.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Neusäß

50% finden die Bewertungen
von Dominik hilfreich

das beste am Schuh ist der Preis...

das beste am Schuh ist der Preis. War mein erster Schuh und ist als Brücke bis man weiß was man eigentlich will eine gute wahl gewesen. Hab ihn neu besohlen lassen, jetzt ist es mein Hallen und Mehrseillängenschuh.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Köln

100% finden die Bewertungen
von Sascha hilfreich

Ha!

Ha! Von wegen man muss mindestens 80 Euro für nen anständigen Kletterschuh hinlegen!
Passt vom ersten Einsatz an wie angegossen, sehr bequem, gute Reibung. Für Training in der Halle optimal, kann aber auch am fels einiges. Wer noch nen zweitschuh sucht hat ihn gerade gefunden.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 11 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen