Bergfreund Ron
Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Mad Rock - Con-Tact - Kletterschuhe Modell 2010

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
High-Performance Kletterschuh
Einsatzbereich:
Sportklettern, Bouldern und Indooreinsätze
Material:
Premium Leather
Sohle:
Mad Rock SF (Sience Friction) 2.2 Gummi-Sohle
Leisten:
asymmetrisch
Vorspannung:
starke Vorspannung, down-turn
Verschluss:
Slipper mit Mad Rock Power Strap
Extras:
3D geformte Zwischensohle, Dual Density Sole; EVA-Kissen in der Ferse für bessere Dämpfung
Art.Nr.:
301-0090
Produktbeschreibung
Man könnte fast meinen, der klettert von selbst! Das ist natürlich nicht der Fall, aber der Con-Tact von Mad Rock gibt einem jede erdenkliche Unterstützung, um ans Ziel zu kommen! Der Slipper kommt mit starker Vorspannung und down-turn, asymmetrischen und auf den großen Zeh konzentrierten Leisten und einer scharfen Spitze. So wird eine optimale Kraftübertragung auf kleine Tritte möglich!
Die Sohle des Con-Tact ist aus hochwertigem Mad Rock Science Friction Gummi, der absoluten Grip an der Wand bietet und dabei trotzdem eine hohe Sensibilität für den Fels zulässt. Das wird durch die Mad Rock DDS (Dual Density Sole) Konstruktion möglich, die an den Rändern fester und stabiler ist, in der Sohlenmitte dagegen weicher und feinfühliger für bestes Trittgefühl. Eine 3D geformte Polyester-Zwischensohle sorgt zudem dafür, dass der Schuh seine Form und Vorspannung behält.
Außerdem wurde beim Con-Tact auch an die Ferse gedacht: die 3D geformte Ferse aus dem robusten SF Sohlengummi gibt besseren Halt bei Heel-Hooks und sitzt dabei fest und wie angegossen. Um den Fuß beim Klettern noch besser zu unterstützen, sind im Bereich der Fußmitte x-förmig verlaufende Gummibänder eingearbeitet, die mehr Halt geben und helfen, die Spannung zu halten.
Auch für Toe-Hooks wurde beim Con-Cept bestens vorgesorgt: die Zehenkappe aus SF Sohlengummi ist ebenfalls strukturiert und sorgt dafür, dass der Schuh am Fels richtig "greift". Der Mad Rock Power Strap hilft hier, den Fuß im Schuh zu fixieren. Der Strap ist abnehmbar, da er bei leichteren Routen nicht benötigt wird.
Was will man mehr? Tolle Features, zwei Schlaufen zum einfachen anziehen, ein EVA-Kissen in der Ferse als Dämfpung und super Passform - der ideale Kletterschuh fürs Sportklettern, Bouldern oder Indooreinsätze!

Übrigens: zum Con-Tact gibt es auch das passende Velcro- und Lace-up-Modell (Con-Flict und Con-Cept)! Beide haben mehr oder weniger die gleichen tollen Features, nur eben andere Verschlussarten - bei Interesse einfach bei uns im Shop nachschauen!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 13 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel
Profilbild von Matthias

Matthias | Scheibbs

15.05.2009

Bin sehr zufrieden mit dem Schuh...

Bin sehr zufrieden mit dem Schuh. Zu Beginn fühlt er sich für einen Slipper echt hart an, aber mit der Zeit wird er meiner Meinung nach sensibler. Ist eigentlich nicht extrem vorgespannt und die asymmetrie ist auch nicht übertrieben. Der Strap fixiert den Schuh wirklich gut. Die Zehenbox ist eher flach und man steht mit geraden Zehen drinnen. Fazit: Zum Hooken auf jeden Fall eine Waffe, sowie zum Stehen auf kleinen Leisten (sehr scharfe Sohlenrand). Zur Größe: hab den Schuh genommen in den ich gerade noch hinein komme, (passt sich gut dem Fuß an) Bin schon gespannt wie sich der Schuh ausdehnt.

Lg Matthias

VS
Profilbild von Lukas

Lukas | Münster

10.01.2011

Habe mich dazu entschlossen diesen Schuh in...

Habe mich dazu entschlossen diesen Schuh in den Müll zu schmeissen, da man mit der Pferse keine Hook angenehm halten kann.
SIe drückt einen quasi aus dem hook raus.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Heike
| München

100% finden die Bewertungen
von Heike hilfreich

Der Schuh ist super für uns alle!

Der Schuh ist super für uns alle! Ein bis zweimal beim Bouldern in der Woche im Einsatz.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thorsten
| Sulz
Der Schuh ist echt super...

Der Schuh ist echt super.
Allerdings kann man die Schlaufe zur Stabilisierung verlieren und die Lebensdauer ist nicht die Beste

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Aachen
Guter Schuh, fällt aber recht eng aus,...

Guter Schuh, fällt aber recht eng aus, besser gleich eine Nummer größer nehmen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von kersten
| Köln
Habe dieses Schu ...

Habe dieses Schu jetzt zum 2 mal und bin sehr zu frieden

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Yvonne
| Marburg
Trage den Schuh in Straßenschuhgröße...

Trage den Schuh in Straßenschuhgröße. Kann mir jedoch sehr gut vorstellen, dass das nur bei schmalen Füßen funktioniert. Bei mir ist die Passform top, hat sich quasi an den Fuß gesaugt. Gedehnt hat sich der Schuhe bislang kaum. Reibungstritte halten super, Hooks und Toehooks auch. Auf richtig kleinen Leisten könnte er etwas härter daherkommen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thorsten
| Dortmund
Hab mir den Schuh ne halbe Nr...

Hab mir den Schuh ne halbe Nr kleiner gekauft als sonst. Passt auch, da ich sonst immer recht bequeme Schuhe nehm.
Fällt recht schmal aus der Schuh.

Aber mit dem Hooken gibt es Probleme. Egal ob Ferse oder Spann.
Für kleine Leisten und Reibung ist er schon ganz gut.

Werd mir aber nächstes mal doch wieder Schnürschuhe kaufen.

Beste Grüße Thorsten

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lukas
| Münster
Habe mich dazu entschlossen diesen Schuh in...

Habe mich dazu entschlossen diesen Schuh in den Müll zu schmeissen, da man mit der Pferse keine Hook angenehm halten kann.
SIe drückt einen quasi aus dem hook raus.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steffen
| Clausthal-Zellerfeld

64% finden die Bewertungen
von Steffen hilfreich

Spannender Kletterschuh Die Sohle ist sowohl auf..

Spannender Kletterschuh
Die Sohle ist sowohl auf Granit als auch auf Kalksandstein sehr griffig. Für sehr kleine Leisten für meinen Geschmack aber etwas zu weich.
Ich trage die Schuhe nun seit einiger Zeit sehr regelmäßig und konnte noch keinerlei Dehnung feststellen.
Kleines Manco:
Entgegen der Tests an der heimischen Wand rutsche ich bei manchen Heel-Hooks im Granit mit der Verse aus dem Schuh.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Düsseldorf
Der Schuh ist recht eng...

Der Schuh ist recht eng. Obwohl ich in meinen Normalen Schuhen 43 - 44 habe sind die Kletterschuhe in 44,5 noch recht eng.
Ist aber zu Beginn noch Gewöhnungsbedürftig. Beim 2 mal ging es dann auch. Sonnst ein recht Guter Kletterschuh.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander
| Heidenheim
Klasse Preis / Leistung Ich habe...

Klasse Preis / Leistung

Ich habe Straßenschuhgröße 44. In den Kletterschuh komm ich mit Größe 46 rein.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.